Abo
  • Services:

Pentax Optio M85: Kompaktkamera zum Buchabfotografieren

Filmen mit 720p mit Abstrichen möglich

Pentax hat mit der Optio M85 eine einfache Kompaktkamera vorgestellt, die trotz eines niedrigen Einstiegspreises mit 1.280 x 720 Pixeln filmen kann. Sie lässt sich auch als Diktiergerät verwenden. Durch ein spezielles Motivprogramm sollen sich Texte leicht für die Weiterverarbeitung ablichten lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 1/ 2,3 Zoll große CCD-Sensor erreicht eine Auflösung von 12 Megapixeln. Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 80 bis 3.200. Das Objektiv deckt eine Kleinbildbrennweite von 32 bis 96 mm ab und schaltet automatisch in den Makromodus, wenn das Motiv zwischen 10 und 70 cm von der Kamera entfernt ist.

Stellenmarkt
  1. amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH, Hamburg
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Wenn die Pentax Optio M85 im Copy-Motivprogramm arbeitet, wird der Makromodus zusammen mit einer Kontrastverstärkung eingesetzt, um Texte gut lesbar abzufotografieren. Mit passenden Programmen kann auf den JPEGs versucht werden, eine Texterkennung durchzuführen.

Die Kamera ist mit einem 3 Zoll großen Display mit einer Auflösung von 230.000 Bildpunkten ausgestattet und wird über einen Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Die Gesichtserkennung für den Autofokus und den Weißabgleich erkennt maximal zwölf Personen im Bild.

Die Kamera speichert auf SD-(HC-)Karten und sitzt in einem Metallgehäuse. Die Maße liegen bei 90 x 58 x 19 mm, das Gewicht bei 128 Gramm. Beim Filmen sind zwar Auflösungen bis 1.280 x 720 Pixeln möglich, allerdings nur mit 15 Bildern in der Sekunde. Bei niedrigeren Auflösungen werden wie üblich 30 Bilder erreicht.

Die Pentax Optio M85 soll ab Oktober 2009 für rund 180 Euro verkauft werden.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Origins PC für 29€)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

PatTheBaker 18. Sep 2009

Ist doch peinlich wenn man später feststellt, dass die Dokumente unscharf und nicht...


Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /