Navigon Traffic Live: Staumeldungen für iPhone-Nutzer

Aktuelle Verkehrsdaten gelangen per Mobilfunk auf das iPhone

Für die iPhone-Software MobileNavigator von Navigon ist eine Staumeldefunktion geplant. Aus der Navigationssoftware heraus kann der Navigon-Dienst Traffic Live dann dazugebucht werden. Das iPhone empfängt über das Mobilfunknetz Informationen zur aktuellen Verkehrslage.

Artikel veröffentlicht am ,

Navigon verspricht, dass Traffic Live schneller und präziser ist als der Staumeldedienst TMC. Traffic Live nutzt die Daten aus Verkehrsschlaufen, von anderen Navigon-Live-Nutzern sowie von Fahrzeug-Flottenpartnern. Dabei reagiert Traffic Live, wenn sich die Durchschnittsgeschwindigkeit einer bestimmten Menge an Fahrzeugen verringert. Wenn etwa auf einer Autobahn nur noch im Stadtverkehr-Tempo gefahren wird, deutet das auf zähen Verkehrsfluss und einen beginnenden Stau hin.

Stellenmarkt
  1. Senior Cloud Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern (Home-Office möglich)
  2. Specialist Security Operations Center (m/w/d)
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

Nutzer von Traffic Live werden über entsprechende Verkehrsbeeinträchtigungen immer auf dem Laufenden gehalten und können entscheiden, ob das Navigationssystem eine Ausweichroute berechnen oder auf der ursprünglichen Route bleiben soll. Die Verkehrsdaten werden alle paar Minuten aktualisiert und gelangen über eine Mobilfunkverbindung auf das iPhone. Ein Vertrag mit Datenflatrate ist hier empfehlenswert, auch wenn Navigon verspricht, dass der Datenverkehr nur gering ist.

Navigon will Traffic Live Ende Oktober 2009 in 14 europäischen Ländern und in Nordamerika anbieten. In den ersten vier Wochen nach Markteinführung kostet der Dienst 19,99 Euro. Danach liegt der reguläre Preis bei einmalig 24,99 Euro. Der Dienst kann nur direkt über die iPhone-Software MobileNavigator bestellt werden.

Noch bis Ende September 2009 kostet der MobileNavigator mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz 50 Euro. Regulär liegt der Preis für diese Ausführung bei 70 Euro. Mit Europakarten fallen 100 Euro an. Für die Nutzung der Software wird mindestens iPhoneOS 3.0 benötigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
MS Satoshi
Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs

Kryptogeld-Enthusiasten kauften ein Kreuzfahrtschiff und wollten es zum schwimmenden Freiheitsparadies machen. Allerdings scheiterten sie an jeder einzelnen Stelle.
Von Elke Wittich

MS Satoshi: Die abstruse Geschichte des Bitcoin-Kreuzfahrtschiffs
Artikel
  1. Solar Orbiter: Letzter Gruß an die Erde vor der wissenschaftlichen Mission
    Solar Orbiter
    Letzter Gruß an die Erde vor der wissenschaftlichen Mission

    Die Esa-Raumsonde Solar Orbiter soll zur Sonne fliegen. Mit ihrem Vorbeiflug an der Erde beginnt die wissenschaftliche Missionsphase.
    Von Patrick Klapetz

  2. Gigafactory Berlin: Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung
    Gigafactory Berlin
    Tesla verzichtet für Akkufertigung auf staatliche Förderung

    Tesla verzichtet für die geplante Akkufertigung in Grünheide bei Berlin auf eine mögliche staatliche Förderung in Milliardenhöhe.

  3. 50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen
     
    50 Prozent bei IT-Weiterbildung sparen

    Die Black Week 2021 in der Golem Karrierewelt läuft weiter: 50 Prozent bei zahlreichen Live-Workshops, Coachings und E-Learnings sparen - noch bis Montag!
    Sponsored Post von Golem Akademie

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Black Friday Wochenende • Corsair MP600 Pro XT 1TB 167,96€ • Apple Watch Series 6 ab 379€ • Boxsets (u. a. Game of Thrones Blu-ray 79,97€) • Samsung Galaxy S21 128GB 777€ • Premium-Laptops (u. a. Lenovo Ideapad 5 Pro 16" 829€) • MS Surface Pro7+ 888€ • Astro Gaming Headsets [Werbung]
    •  /