• IT-Karriere:
  • Services:

MSI Wind U123 - UMTS-Netbook mit mattem 10-Zoll-LCD kommt

Gerät für geschäftlichen Einsatz bald lieferbar

MSI bringt sein Netbook Wind U123 auch in Deutschland auf den Markt. Das in Asien schon seit einigen Monaten erhältliche Gerät bringt UMTS, WLAN-N-Unterstützung und ein entspiegeltes 10,2-Zoll-LED-LCD mit.

Artikel veröffentlicht am ,

Mehreren Versandhändlern zufolge ist das MSI Wind U123-1616UXP+ UMTS Luxury ab Ende September oder Anfang Oktober 2009 erhältlich. Die Preise liegen derzeit zwischen 480 und 529 Euro zuzüglich etwaiger Versandgebühren. MSIs unverbindliche Preisempfehlung beträgt 499 Euro. Das Chassis des neuen Netbooks ist laut MSI identisch zum schon länger erhältlichen Wind U120.

Stellenmarkt
  1. Stadtreinigung Hamburg Anstalt des öffentlichen Rechts, Hamburg
  2. Westfälische Lebensmittelwerke Lindemann GmbH & Co. KG', Bünde

Im Wind U123 arbeitet ein Atom-Prozessor von Intel, wie es für Netbooks typisch ist. In diesem Fall ein N280 mit 1,66 GHz, dem 1 GByte DDR2-Speicher zur Verfügung stehen. Wer mehr Speicher braucht, kann das 1-GByte-Modul durch eines mit 2 GByte austauschen. Anders als bei früheren Modellen gibt es keine fest verlöteten RAM-Bausteine mehr. Als Chipsatz dient ein Intel 945GSE Express mit Onboard-Grafikkern GMA 950, der sich bis zu 224 MByte vom Hauptspeicher abzweigt.

Das 1,3 kg wiegende Gerät verfügt über ein mattes 10,2-Zoll-LCD mit LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Auflösung beträgt 1.024 x 600 Bildpunkte (WSVGA). Über dem Display sitzt eine 1,3-Megapixel-Webcam.

Die 160-GByte-Festplatte des Netbooks kommt mit vorinstalliertem Microsoft Windows XP Home. Zu den Schnittstellen zählen UMTS, WLAN nach IEEE 802.11b/g/n, Fast-Ethernet, 3x USB 2.0, ein VGA-Ausgang und ein Speicherkartenleser.

Unterwegs dient ein 6-Zellen-Lithium-Ionen-Akku als Stromversorgung für das Wind U123. Zur Laufzeit gibt es noch keine Angaben. Eine Tasche wird mitgeliefert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • ohne Tracking
  • mit ausgeschaltetem Javascript


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Riotoro Enigma G2 750-W-Netzteil Gold Plus für 69,99€, Acer Nitro 27-Zoll-Monitor für...
  2. (u. a. Dark Souls 3 Digital Deluxe für 14,99€, Hitman 2 Gold für 23,99€, Assassin's Creed...
  3. 399,00€ (Bestpreis! zzgl. Versand)
  4. (aktuell u. a. Evnbetter LED-Streifen in verschiedenen Ausführungen ab 33,90€, Beyerdynamic...

kleiner_meisenmann 20. Sep 2009

*schubs* Ich befürchte, es geht nicht, interessieren würde es mich aber auch.

Olle 19. Sep 2009

Zerkratztes Plastik läßt sich aber nicht putzen ;)

EddieXP 19. Sep 2009

Ich meinte natürlich die TT-Serie

Nicht-Luxury 18. Sep 2009

Wo soll das bitte schön "Luxury" sein? - Auflösung zu klein - Kein GPS - Kein DVB-T...

ickeselba 17. Sep 2009

Ja, aber dafür verrauscht die Webcam doppelt so viele Pixel wie das Display anzeigen...


Folgen Sie uns
       


Pixel 4 XL - Test

Das Pixel 4 XL ist Googles erstes Smartphone mit einer Dualkamera. Im Test haben wir uns diese genau angeschaut.

Pixel 4 XL - Test Video aufrufen
Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /