Abo
  • Services:

ARMs Cortex A9 läuft mit mehr als 2 GHz

Dual-Core-CPU soll mit höheren Taktfrequenzen Intels Atom Konkurrenz machen

ARM bietet sein Prozessordesign Cortex A9 MPCore ab sofort auch in einer Version für 2 GHz an, die für TSMCs 40-Nanometer-Herstellungsprozess ausgelegt ist. Diese auf Geschwindigkeit optimierte Version des Cortex A9 MPCore soll mit Intels Atom-Prozessor konkurrieren.

Artikel veröffentlicht am ,

ARM hat nach eigenen Angaben einige für höhere Taktfrequenzen kritische Schaltungen in seinem Dual-Core-Design gegen schnellere austauschen können. Das soll zugleich die Leistungsaufnahme der Chips senken. So sollen sich Chips mit mehr als 2 GHz fertigen lassen.

Stellenmarkt
  1. Hamburg Süd, Hamburg
  2. Die Haftpflichtkasse VVaG, Roßdorf

Die Chips sollen ihre maximale Leistung von 4.000 DMIPS bei einer Leistungsaufnahme von 250 mWatt pro CPU erreichen, wobei ARM darauf hinweist, dass dies nur für ausgewählte Chips gilt. Nicht alle Chips lassen sich aufgrund von Fertigungsschwankungen gleichmäßig hoch takten.

Die neuen sogenannten Hard-Macros des Cortex A9 können ab sofort bei ARM lizenziert werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

renegade334 18. Sep 2009

Jo Windows kann es nicht für andere Systeme als x86 bzw nicht-x86-kompatible Systeme...

boecko 17. Sep 2009

Jein. Propitäre Codecs sind doch sowieso auf dem absteigenden Ast und es wird verstärkt...

ultrapaine 17. Sep 2009

Du hast meine Frage nicht ganz verstanden. Das sie nicht in der Lage sind, RISCs zu bauen...

Vandale 16. Sep 2009

Ja das waren herrliche Zeiten, hatte in meinem A3000 ne Turboschaltung drin. Von 8 auf 13...


Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Cruijff Arena: Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus
Cruijff Arena
Ed Sheeran singt mit Strom aus Nissan-Leaf-Akkus

Die Johann-Cruijff-Arena in Amsterdam ist weltweit das erste Stadion, das seine Energieversorgung mit einem Speichersystem sichert, das aus Akkus von Elektroautos besteht. Der englische Sänger Ed Sheeran hat mit dem darin gespeichertem Solarstrom schon seine Gitarre verstärkt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Energiewende Warum die Bundesregierung ihre Versprechen nicht hält
  2. Max Bögl Wind Das höchste Windrad steht bei Stuttgart

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /