Abo
  • Services:

Carrier Command: Neue Action vom Operation-Flashpoint-Team

Erste Bilder und ein Trailer vom Bohemia-Remake des 1980er-Jahre-Klassikers

Bohemia Interactive, die Schöpfer von Operation Flashpoint und zuletzt Produzenten von Armed Assault 2, wollen den 80er-Jahre-Klassiker Carrier Command zu neuem Spieleleben erwecken. Sie zeigen erste Screenshots vom fremden Planeten Taurus.

Artikel veröffentlicht am ,

Das erste Carrier Command des Entwicklerteams Realtime Studios kam 1988 für Amiga, Atari ST und eine Reihe weiterer Heimcomputer auf den Markt. Jetzt zeigen Bohemia Interactive, die 2001 mit Operation Flashpoint selbst einen Klassiker geschaffen und zuletzt das buggeplagte Armed Assault 2 (Arma 2) veröffentlicht haben, erste Bilder ihrer Neuauflage. Die trägt den Untertitel Gaea Mission und dreht sich um eine Menschenkolonie auf dem fernen Planeten Taurus, die mit ihrem riesigen Trägerschiff über Land und Wasser rast.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Aschaffenburg
  2. Vector Informatik GmbH, Stuttgart

Auf Inseln muss der Spieler mit seinen Einheiten die Bodenhoheit gewinnen, um Boni freizuschalten und die Kontrolle über Fabriken zu erlangen und so Ressourcen zu gewinnen. Dabei soll es vergleichsweise viel spielerische Freiheit geben. Ziel ist es, stark genug für den Angriff auf einen feindlichen Carrier zu sein.

 

Carrier Command: Gaea Mission entsteht bei Bohemia in Zusammenarbeit mit dem Entwicklerteam Black Element. Das Programm basiert auf der gleichen Grafikengine wie Arma 2 und erscheint nach aktuellem Stand 2010 für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. 39,99€ statt 59,99€

Lalaaaaaaa 17. Sep 2009

immer diese schwachsinns-besserwisser-kommentare. es ist doch ganz klar, daß es hier um...

Horst444 16. Sep 2009

sehr geniales spiel das original. selbst nach heutigen maßstäben eine unglaublich große...

mööp 16. Sep 2009

Naja, war halt so ähnlich, aber ich glaub ohne den "Strategiepart" Allerdings, wenn CC...

Jurastudent 16. Sep 2009

aber man kann sich ja mal überraschen lassen. Diesmal steckt ja zum Glück nicht...

wombat 16. Sep 2009

Siehe auch: http://www.youtube.com/watch?v=w_BlO1CJn34 War ein schönes Spiel (auch wenn...


Folgen Sie uns
       


Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler)

Die Handlung verraten wir nicht, trotzdem wollen wir das andersartige neue God of War besprechen. Zu diesem Zweck haben wir eine stellvertretende Mission herausgesucht, in der es nicht um die primäre Handlung geht. Ziel ist es, den Open-World-Ansatz zu zeigen, das Kampfsystem zu erklären und die Spielmechaniken zu verdeutlichen.

Golem.de ist Kratos - God of War (Live, keine Spoiler) Video aufrufen
Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
Noctua NF-A12x25 im Test
Spaltlos lautlos

Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
Ein Test von Marc Sauter

  1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
  2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
  3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Datenschutz-Grundverordnung: Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen
    Datenschutz-Grundverordnung
    Was Unternehmen und Admins jetzt tun müssen

    Ab dem 25. Mai gilt europaweit ein neues Datenschutz-Gesetz, das für Unternehmen neue rechtliche Verpflichtungen schafft. Trotz der nahenden Frist sind viele IT-Firmen schlecht vorbereitet. Wir erklären, was auf Geschäftsführung und Admins zukommt.
    Von Jan Weisensee

    1. IT-Konzerne Merkel kritisiert Pläne für europäische Digitalsteuer
    2. EU-Kommission Mehr Transparenz für Suchmaschinen und Online-Plattformen
    3. 2019 Schweiz beginnt UKW-Abschaltung

      •  /