Oki-Farblaser mit geringer Standfläche

C100-Serie mit GDI- und Postscript-Modellen

Oki hat mit der C100-Serie zwei neue Farblaserdrucker vorgestellt. Ihre Standfläche ist kaum größer als die eines 15-Zoll-Notebooks. Das Modell C110 ist mit USB ausgerüstet, der C130N zusätzlich mit Fast-Ethernet.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Farblaser C110 und der C130n benötigen eine Stellfläche von 39,6 x 38 cm. Der C110 erreicht nach Herstellerangaben eine Druckgeschwindigkeit von fünf Seiten pro Minute in Farbe und 19 Seiten in Schwarz-Weiß. Er ist ein GDI-Drucker und benötigt 13 Sekunden für die erste Schwarz-Weiß- und 22 Sekunden für die erste Farbseite. Die Druckauflösung beträgt beim C110 1.200 x 600 dpi und beim C130n 600 x 600 dpi.

Stellenmarkt
  1. Manager IT Business Applications (m/w/d)
    Hays AG, Stuttgart
  2. Software-Entwickler Prozessdigitalisierung / -automatisierung (m/w/d)
    HWI pharma services GmbH, Rülzheim
Detailsuche

Im C130n ist eine Fast-Ethernet-Schnittstelle eingebaut. Er beherrscht neben Postscript zusätzlich PCL5e und PCL6. Für den Ausdruck der ersten Seite werden 13 Sekunden im Schwarz-Weiß- und 22 Sekunden im Farbmodus benötigt.

Der Speicher ist 256 MByte groß und seine Druckgeschwindigkeit wird mit fünf Farb- und 20 Schwarz-Weiß-Seiten pro Minute angegeben. Die normale Papierkassette kann mit 200 Seiten bestückt werden. Ein Zusatzfach für noch einmal 500 Blatt ist optional nur für den C130N erhältlich.

Die Drucker besitzen vier separate Tonerkassetten. Es werden zwei Kartuschengrößen mit wahlweise 1.500 oder 2.500 A4-Seiten bei fünfprozentiger Abdeckung angeboten. Die Erstausstattung reicht für 500 Farb- und 1.000 Schwarz-Weiß-Seiten. Beim C110 sind es nur 500 Schwarz-Weiß-Seiten.

Der Strombedarf liegt im Stand-by bei 140 Watt und im Energiesparmodus bei 14 Watt für den C110 und bei 22 Watt im Energiesparmodus des C130N. Oki gewährt auf die Drucker eine drei Jahre lange Garantie mit Vor-Ort- und Next-Day-Service.

Der Oki C110 kostet rund 180 Euro, der C130n rund 270 Euro erhältlich. Beim C110 liefert Oki Treiber für Windows (ab 2000) mit, beim C130n zudem welche für MacOS X.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Steve2 16. Sep 2009

Interessant wäre da die Hochfahr-Zeit, also wieviel Zeit vergeht vom Anschalten aus dem...

adba 16. Sep 2009

Das habe ich mich auch gefragt.. dann lasse ich ihn lieber im Energiesparbetrieb dann...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Plugin-Hybride
Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen

Die Regierung will die Förderung von Plugin-Hybriden nur noch von der Reichweite abhängig machen. Zudem werden künftig Kleinstautos gefördert.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Plugin-Hybride: Autoindustrie wehrt sich gegen höhere Förderauflagen
Artikel
  1. Windows und Office: Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter
    Windows und Office
    Microsoft-Accounts funktionieren jetzt auch ohne Passwörter

    Das passwortlose Anmelden wird bereits von einigen Microsoft-Kunden genutzt. Die Funktion wird nun auf alle Konten ausgeweitet.

  2. Fake-News und Hassrede: Facebook löscht 150 Konten der Querdenker
    Fake-News und Hassrede
    Facebook löscht 150 Konten der Querdenker

    Nach Ansicht von Facebook hat die Querdenker-Bewegung "bedrohliche Netzwerke" gebildet und gegen Gemeinschaftsregeln verstoßen.

  3. Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
    Gopro Hero 10 Black ausprobiert
    Gopros neue Kamera ist die Schnellste

    Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
    Von Martin Wolf

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MM Club-Tage: Bis zu 15% auf TVs, PCs, Monitore uvm.) • Alternate (u. a. Razer Kraken X für Konsole 34,99€) • Xiaomi 11T 5G vorbestellbar 549€ • Saturn-Deals (u. a. Samsung 55" QLED (2021) 849,15€) • Logitech-Aktion: 20%-Rabattgutschein für ASOS • XMG-Notebooks mit 250€ Rabatt [Werbung]
    •  /