Abo
  • IT-Karriere:

id-Spiel "Rage" läuft wohl doch nativ unter Linux

Rund 5 Prozent der Quake-Live-Spieler verwenden Linux

Meinungsänderung bei id Software: Anders als im Juli 2009 angekündigt, wird es beim Actionspiel Rage voraussichtlich doch Unterstützung für Linux geben. Das gab einer der Programmierer in seinem Blog bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,

"Ich will verflucht sein, wenn wir nicht die Zeit für eine Linux-Version finden", schreibt Timothee Besset in seinem Blog über die Arbeit an Rage und dessen Grafikengine "id Tech 5". Besset - in der Szene bekannt als "TTimo" - war in den letzten Jahren derjenige, der sich bei id Software als Programmierer um die Linux-Versionen von früheren Spielen wie Doom 3 und Quake 4 gekümmert hat. Er habe das aus Interesse für die Plattform gemacht, und zwar größtenteils in seiner Freizeit.

 

Stellenmarkt
  1. Sagemcom Fröschl GmbH, Walderbach (zwischen Cham und Regensburg)
  2. Flughafen Düsseldorf GmbH, Düsseldorf

Laut Besset treten rund 5 Prozent der Spieler von Quake Live unter dem freien Betriebssystem an. Mitte Juli 2009 hatte id-Chefprogrammierer John Carmack für einen Aufschrei in der Szene gesorgt, als er den Aufwand für eine Linux-Version von Rage als wahrscheinlich zu hoch darstellte.

Id Tech 5 ist die Grafikengine, auf der Rage und ein bislang nicht näher vorgestelltes Projekt in der Reihe Doom basieren. Rage wird eine Mischung aus Egoshooter und Actionrennspiel in einer postapokalyptischen Welt. Neben den Versionen für Windows-PC und MacOS erscheinen auch welche für Xbox 360 und Playstation 3. Wann das Programm erscheint, hat das Entwicklerstudio noch nicht verraten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 9,50€
  2. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)
  3. 3,99€

Der Kaiser! 16. Dez 2009

Den Bug sollte Microsoft aber schleunigst fixen..

spcx 17. Sep 2009

Orthographie im Internet vor die Hunde... Es heißt Lizenz...

Ruhrpottl3r 16. Sep 2009

Und warum sollte ein Grafiker mir sagen was ich coden soll? Normal sagt sowas ein...

Unwichtig 16. Sep 2009

Ich werde mir das Spiel kaufen und es unter Linux spielen. Wie praktisch ueberall wird...

ElronMcBong 16. Sep 2009

Kümmern, nur so kann man Microsoft noch dazu bewegen Ihre Programme zu verbessern und...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Mercedes EQV Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
  2. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  3. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

    •  /