Abo
  • IT-Karriere:

Gerücht: Nintendo Wii wird preisgünstiger

Preissenkung für Nintendo-Konsole auch in Europa wahrscheinlich

Die Konsolen von Microsoft und Sony sind schon günstiger geworden - jetzt fehlt noch Nintendo. Angeblich steht auf dem nordamerikanischen Markt eine Preissenkung um rund 50 US-Dollar kurz bevor. Wahrscheinlich wird das Gerät auch in Europa für weniger Geld zu haben sein.

Artikel veröffentlicht am ,

US-amerikanische Medien wie Kotaku.com haben in den Anzeigen und Preislisten von Handelsketten wie Walmart und zuletzt Toys-R-Us gestöbert und darin Hinweise auf eine Preissenkung für die Nintendo Wii gefunden. Derzeit hat die Konsole in den USA eine Preisempfehlung von rund 250 US-Dollar, ab Ende September 2009 soll das Gerät rund 200 Dollar kosten.

Stellenmarkt
  1. Zellstoff- und Papierfabrik Rosenthal GmbH, Rosenthal am Rennsteig, Arneburg
  2. Modis GmbH, Karlsruhe

Die US-Niederlassung hat den Preis seit der Markteinführung des Geräts Ende 2006 noch nicht gesenkt - kein Wunder, in den vergangenen Jahren kam es insbesondere im Weihnachtsgeschäft aufgrund der hohen Nachfrage zu Lieferengpässen. Das wird 2009 voraussichtlich nicht passieren: Der Absatz des Geräts ist weltweit stark zurückgegangen. Im letzten Geschäftsquartal, das am 30. Juni 2009 beendet war, hatte Nintendo nur noch 2,23 Millionen Wii verkauft. Im Vorjahreszeitraum waren noch 5,17 Millionen Geräte über die globalen Ladentheken gegangen.

Falls es zu der Preissenkung in den USA kommt, dürfte die Wii nach Einschätzung von Golem.de auch in Deutschland günstiger werden. Derzeit kostet das Gerät hierzulande rund 250 Euro.

Eine Sprecherin von Nintendo Deutschland wollte die Gerüchte auf Anfrage von Golem.de nicht kommentieren.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)

Wikifan 19. Sep 2009

Den Internet-Kanal gibts nämlich seit ein paar Wochen endlich gratis.

Palerider 16. Sep 2009

Ich verstehe manche Sachen, manche nicht - bei letzteren halte ich mich raus und meine...

Nintendo-Fan 16. Sep 2009

Bin mit dem NES und SNES aufgewachsen, mir sind Spielewitz und Spass bei den Nintendo...

Siga9876 16. Sep 2009

Vielleicht meinte ich die "nicht-neo-geo-versionen". ist im Prinzip auch egal.

Replay 15. Sep 2009

Du hast das ganze Spiel nicht begriffen. Auch wenn die Items mächtig sind, kann man mit...


Folgen Sie uns
       


Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019)

Das Prime TX-700 Fanless vo Seasonic ist das derzeit stärkste passiv gekühlte Netzteil am Markt. Die kompaktere Variante namens PX-500 wiederum passt in das The First von Monsterlabo, ein Gehäuse, um 200-Watt-Komponenten passiv zu kühlen.

Seasonic TX-700 Fanless und The First - Hands on (Computex 2019) Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
Ocean Discovery X Prize
Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
Autonomes Fahren
Per Fernsteuerung durch die Baustelle

Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    •  /