Abo
  • Services:

Notebookunterlage mit 5.1-System

Soundbase G3 wird unter das Notebook gestellt

Addon hat mit dem Soundbase G3 eine Kombination aus Notebookauflage und Soundsystem vorgestellt. Im Gegensatz zur Konkurrenz sitzen in der Soundbase G3 aber nicht nur Stereolautsprecher, sondern ein 5.1-Soundsystem.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Soundbase G3 wird unter das Notebook gestellt, soll die Hitze vom Notebook ableiten und dem Benutzer die Positionierung auf dem Schoß erleichtern. Die Lüftungsschlitze des Notebooks werden so nicht durch Kleidung oder Ähnliches verdeckt.

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Links und rechts vorne sitzt jeweils ein 6-Watt-Lautsprecher, in der Mitte noch einmal ein Lautsprecher mit 5 Watt. Dazu kommen hinten zwei weitere 3-Watt-Lautsprecher und ein Subwoofer mit 12 Watt.

Das Soundkissen fürs Notebook kann mit einem 12-Band-Equalizer eingerichtet werden. Wenn das zu aufwendig ist, kann aus einigen Voreinstellungen gewählt werden.

Das Addon Soundbase G3 wird über USB mit dem Rechner verbunden und unterstützt Dolby Digital Live, Dolby Headphone, Dolby Virtual Speaker und Pro Logic IIX sowie DTS Connect.

Das Soundsystem soll rund 200 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein. Ein Notebookkissen mit Stereolautsprechern hatte Philips zur IFA 2009 vorgestellt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  2. 1.299,00€

Signatur 15. Sep 2009

Ob das bei "direkter Kopplung" für die Platte gut ist? Aber wer 200 Öcken dafür raushaut...

suki 15. Sep 2009

ich liebe dich bis gleich mein schatz.

als ich den... 15. Sep 2009

Macthe ich den Artikel sofort wieder zu. Wucher!

No Comment 15. Sep 2009

k.T.

Mobil Hifi 15. Sep 2009

Nein Du mußt Dir das vors Gesicht halten ....LoL lach grööööööööööööllllllllllllll


Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
    IMHO
    Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

    Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
    Ein IMHO von Michael Wieczorek

    1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
    2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
    3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

    Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
    Resident Evil 2 angespielt
    Neuer Horror mit altbekannten Helden

    Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
    Von Peter Steinlechner

    1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

      •  /