Notebookunterlage mit 5.1-System

Soundbase G3 wird unter das Notebook gestellt

Addon hat mit dem Soundbase G3 eine Kombination aus Notebookauflage und Soundsystem vorgestellt. Im Gegensatz zur Konkurrenz sitzen in der Soundbase G3 aber nicht nur Stereolautsprecher, sondern ein 5.1-Soundsystem.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Soundbase G3 wird unter das Notebook gestellt, soll die Hitze vom Notebook ableiten und dem Benutzer die Positionierung auf dem Schoß erleichtern. Die Lüftungsschlitze des Notebooks werden so nicht durch Kleidung oder Ähnliches verdeckt.

Stellenmarkt
  1. Duales Studium Softwaretechnologie im Bereich Slicing 1
    MULTIVAC Sepp Haggenmüller SE & Co. KG, Dautphetal-Buchenau
  2. IT-Administrator (m/w/d) mit Schwerpunkt Atlassian Tools
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München
Detailsuche

Links und rechts vorne sitzt jeweils ein 6-Watt-Lautsprecher, in der Mitte noch einmal ein Lautsprecher mit 5 Watt. Dazu kommen hinten zwei weitere 3-Watt-Lautsprecher und ein Subwoofer mit 12 Watt.

Das Soundkissen fürs Notebook kann mit einem 12-Band-Equalizer eingerichtet werden. Wenn das zu aufwendig ist, kann aus einigen Voreinstellungen gewählt werden.

Das Addon Soundbase G3 wird über USB mit dem Rechner verbunden und unterstützt Dolby Digital Live, Dolby Headphone, Dolby Virtual Speaker und Pro Logic IIX sowie DTS Connect.

Das Soundsystem soll rund 200 Euro kosten und ab sofort erhältlich sein. Ein Notebookkissen mit Stereolautsprechern hatte Philips zur IFA 2009 vorgestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.

Signatur 15. Sep 2009

Ob das bei "direkter Kopplung" für die Platte gut ist? Aber wer 200 Öcken dafür raushaut...

suki 15. Sep 2009

ich liebe dich bis gleich mein schatz.

als ich den... 15. Sep 2009

Macthe ich den Artikel sofort wieder zu. Wucher!

No Comment 15. Sep 2009

k.T.

Mobil Hifi 15. Sep 2009

Nein Du mußt Dir das vors Gesicht halten ....LoL lach grööööööööööööllllllllllllll



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /