Abo
  • Services:

Dataliberation - Google-Daten zum Mitnehmen

Im- und Export persönlicher Daten soll einfacher werden

Google will es seinen Nutzern leichter machen, Daten aus Google-Diensten zu exportieren und in diese zu importieren. Dazu startet das Unternehmen die Website Dataliberation.org.

Artikel veröffentlicht am ,

Unter Dataliberation.org will Google Nutzern erklären, wie sie einfache Import- und Exportfunktionen erstellen können, um ihre persönlichen Daten in alle Google-Dienste hinein- und aus ihnen herauszuziehen.

Stellenmarkt
  1. Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  2. STW Sensor-Technik Wiedemann GmbH, Kaufbeuren

"Die Menschen sollen sich für die Nutzung unserer Produkte aufgrund der innovativen Anlage entscheiden - nicht aber, weil sie Nutzer beschränken oder geradezu einsperren. Man kann es als langfristige Strategie betrachten, loyale Nutzer zu halten, und nicht als kurzfristige Strategie, Menschen das Weggehen zu erschweren", stellt Brian Fitzpatrick, Gründer der Datenbefreiungsfront bei Google, die Idee dar.

Mehr als die Hälfte aller Google-Produkte wartet derzeit mit entsprechenden Exportfunktionen auf, darunter die Bloggingplattform Blogger, der E-Mail-Dienst Google Mail und das Webseitentool Google Sites. Googles Office-Suite Text und Tabellen wurde um einen Batch-Dokumenten-Export erweitert.

Unter dataliberation.org wollen Googles Ingenieure über die Arbeit der Datenbefreiungsfront informieren. Auf einer Moderatorseite zur Datenbefreiung können Nutzer Wünsche ans Team äußern.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)

ibex 2.0 Beta 3 15. Sep 2009

kann ich schon lange: http://www.downloadhelper.net/

H0rst 15. Sep 2009

POP3? Damit wird alles immer runter geladen. Bei IMAP müsstest du nur einstellen, dass...

opener 14. Sep 2009

sigasiga, gibts doch schon, deinen formulator: nennt sich im falle von microsoft...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

    •  /