Update verbessert USB-Autostart-Verhalten von XP und Vista

KB971029 wird nicht über das Windows-Update ausgeliefert

Wer mit USB-Geräten hantiert, hat vor allem unter Windows XP das Risiko, sich Schadsoftware einzufangen. Mit einem Update rüstet Microsoft nun alte Betriebssysteme nach und bringt sie in dieser Disziplin auf den Sicherheitsstand von Windows 7.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem Update bringt Microsoft eine sinnvolle Änderung des Autostartverhaltens alten Betriebssystemen bei, die die Verbreitung von USB-Würmern deutlich erschwert. Zukünftig verhalten sich etwa Windows XP und Windows Vista so, wie es Windows 7 beim Umgang mit USB-Geräten bereits tut: Alte Windows-Versionen ignorieren fortan Autorun-Einträge auf beschreibbaren Wechseldatenträgern wie USB-Sticks, SD-Karten oder externen Festplatten. Nur mit optischen Laufwerken oder Laufwerken, die ein optisches vorgeben, funktioniert der Autostart dann noch. Das ist etwa bei U3-USB-Sticks oder UMTS-Sticks der Fall.

Stellenmarkt
  1. Spezialist Tarifimplementierung (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. IT-Lizenzmanager (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim
Detailsuche

Wer also bereits über den Gruppenrichtlinien-Editor, der allerdings nicht in allen Windows-Versionen vorhanden ist, alle USB-Geräte pauschal vom Ausführen der Autorun.inf ausgeschlossen hat, kann diese Funktion auf Wunsch nach der Installation des Updates wieder aktivieren.

Microsoft hatte Ende April 2009 versprochen, den Umgang mit USB-Geräten und der Autorun.inf auch bei alten Betriebssystemen deutlich zu verbessern und ist dem jetzt nachgekommen. Veröffentlicht hat Microsoft das Update bereits Ende August 2009, doch bemerkt haben Anwender von diesem wichtigen Update nichts. Es versteckt sich in der Knowledge-Base von Microsoft als KB971029 und ist über das Windows-Update derzeit nicht verfügbar. Gerade Endanwender werden dieses Update wohl kaum installieren und damit weiterhin die Verbreitung von USB-Würmern ermöglichen.

Wer das Update installieren möchte, findet die Downloadlinks für Windows XP, Windows Vista Windows Server 2003 und Windows Server 2008 unter dem KB971029. Gegebenenfalls muss noch die passende Sprache ausgewählt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Der Kaiser! 09. Mär 2010

Ketzer.

snake2k 13. Okt 2009

Wieso? Abgesehen davon, dass die Datei autorun.inf heißt, hat er recht.

ThadMiller 15. Sep 2009

Hab auf meinem Stick ne PC-Suite mit vielen moblien Anwendungen. Hab Stunden damit...

Spielzeug-PC 15. Sep 2009

die schnallen sich nicht an. Letztendlich muss jeder selbst wissen, was er sich antut...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet
Indien verbannt den VLC Media Player

Weder Downloadlink noch Webseite des VLC Media Players können von Indien aus aufgerufen werden. Der vermutete Grund: das Nachbarland China.

Internet: Indien verbannt den VLC Media Player
Artikel
  1. John Deere: Ein Hacker präsentiert ein Jailbreak für Traktoren
    John Deere
    Ein Hacker präsentiert ein Jailbreak für Traktoren

    Nicht nur Telefonhersteller vernageln ihre Geräte. Der Hacker Sick Codes zeigt, wie Root-Zugriff auf die Systeme der Traktoren zu erlangen ist.

  2. Apple Pencil: Microsoft Office soll bald Handschrift auf dem iPad erkennen
    Apple Pencil
    Microsoft Office soll bald Handschrift auf dem iPad erkennen

    Das Microsoft-Office-Paket auf dem iPad soll bald handgeschriebene Notizen in echten Text umwandeln können.

  3. Spieleentwicklung: Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt
    Spieleentwicklung
    "Wir wollen Systeme, mit denen sich das Spiel selbst spielt"

    Newletter Engines August 2022 Die Macher von Rollerdrome haben mit Golem.de über Unity und automatisierte Test gesprochen. Plus: ein Engine-News-Überblick.
    Von Peter Steinlechner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Playstation Summer Sale: Games für PS5/PS4 bis 84% günstiger • Günstig wie nie: SSD 1TB/2TB (PS5), Curved Monitor UWQHD LG 38"/BenQ 32" • Razer-Aktion • MindStar (AMD Ryzen 7 5800X3D 455€, MSI RTX 3070 599€) • Lego Star Wars Neuheiten • Bester Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /