Abo
  • Services:

Navigons MobileNavigator 1.2 für das iPhone ist fertig

Automatische Umschaltung zwischen Tag- und Nachtmodus

Über den App Store gibt es ein Update der Navigationssoftware MobileNavigator von Navigon. Zu den neuen Funktionen gehören Text-to-Speech sowie eine bessere Zusammenarbeit mit anderen iPhone-Applikationen. Bestandskunden können die neue Version kostenlos herunterladen.

Artikel veröffentlicht am ,

MobileNavigator 1.2 kann mit Hilfe von Text-to-Speech nun auch Straßennamen während der Navigation ansagen und zwischen dem Tag- und Nachtmodus schaltet die Software automatisch um. Mit der neuen Version lassen sich Positionsdaten per E-Mail versenden; das kann der eigene Standort sein, aber auch die Daten eines Restaurants oder Ladens. Das soll einem anderen Nutzer das Navigieren zu einer bestimmten Position vereinfachen. Location Sharing nennt Navigon diese Funktion.

Stellenmarkt
  1. TEREG Gebäudedienste GmbH, Hamburg
  2. BFFT Gesellschaft für Fahrzeugtechnik mbH, Ingolstadt

Im Rahmen einer besseren iPhone-Integration kann die iPod-Musiksoftware nun aus dem MobileNavigator heraus bedient werden. Dazu wird quasi eine Ecke der Navigon-Software weggeklappt, um darunter auf die Steuerelemente der iPod-Applikation zuzugreifen.

MobileNavigator 1.2 steht über den App Store kostenlos als Download bereit, wenn bereits eine Lizenz erworben wurde. Dabei wird aber alles Kartenmaterial nochmals geladen, so dass je nach Ausführung bis zu 1,8 GByte an Daten geladen werden müssen. Alle anderen können die aktuelle Version zum regulären Preis erwerben. Mit Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz kostet die Software noch bis Ende September 2009 50 Euro. Regulär liegt der Preis für diese Ausführung bei 70 Euro. Mit Europakarten fallen 100 Euro für das Produkt an. Für die Nutzung der Software wird mindestens iPhoneOS 3.0 benötigt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

markkkk 12. Nov 2009

Und ich find's total NERVIG, dass apple das geändert hat. Vorher wurde man nämlich nicht...

Ich stimme der 17. Sep 2009

Dafür dreht sich die Ansicht nicht wieder korrekt auf das Querformat zurück...

Netspy 12. Sep 2009

Peinlich bist hier höchstens du.

Birne 11. Sep 2009

Allein die sprachliche Erklärung des Weges ist bei Navigon weit aus besser als es bei...

ME_Fire 11. Sep 2009

Hast Du das iPhone mal neu gestartet? Ich hab schon mehrfach gelesen dass es solche...


Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
Windenergie
Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
  2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
  3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

    •  /