Abo
  • Services:

MXO2 LE: Anschlussbox für Macs mit HDMI und SDI

Matrox' Anschlussbox gibt bis zu fünf Videostreams gleichzeitig aus

Matrox bringt in Kürze eine Anschlussbox auf den Markt, die sich an mobile und stationäre Nutzer richtet, die häufig mit Filmmaterial arbeiten müssen. Die Anschlussbox richtet sich an Videoprofis und bietet SDI für Video- und XLR für Audiosignale an.

Artikel veröffentlicht am ,

Die MXO2 LE (PDF-Datenblatt) von Matrox ist eine Anschlussbox für mobile Macs, mit denen unter anderem Schnittarbeiten unterwegs erledigt werden können. Sie ist die größere Version des MXO2 Mini und unterscheidet sich von dieser durch einige Anschlüsse für professionelle Nutzer.

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, Burghausen
  2. BWI GmbH, Berlin, München, Nürnberg, Rheinbach

Die MXO2 LE hat etwa SDI-Anschlüsse für professionelles Videoequipment und kann außerdem bis zu fünf Videosignale über HDMI, SDI oder analoge Anschlüsse gleichzeitig ausgeben. Für Audioein- und -ausgabe steht XLR zur Verfügung. Es gibt so viele Anschlussmöglichkeiten, dass drei der vier Seiten der MXO2 LE mit Anschlüssen ausgestattet worden sind.

Zu den unterstützten Formaten gehört Sonys XDCAM in verschiedenen Varianten, das P2-Format von Panasonic, die MXO2 LE, soll sich außerdem für Nutzer von Red-Kameras eignen. Die Hardware unterstützt das Wandeln von HD- und SD-Inhalten in Echtzeit. Auch der andere Weg und die Wandlung von 720er Material zu 1080er Material und 1080er Material zu 720er Material ist möglich.

Für die Stromversorgung gibt es einen 4-Pin-XLR-Anschluss. Die Box wiegt laut Matrox 1,246 kg und misst 235 x 241 x 51 mm. An einen Rechner wird die Box per PCI Express angeschlossen. Dazu liefert Matrox entweder eine Expresscard/34 oder eine PCI-Express-Karte mit. Die MXO2-LE-Box setzt einen Mac und MacOS X voraus.

Die Box wird knapp 1.000 US-Dollar kosten. Mit der Max-Option, Matrox' H.264-Videoencoder, wird der Preis bei fast 1.400 US-Dollar liegen. Hier gibt Matrox auch einen Preis für Europa an, der bei 1.099 Euro liegen soll. Die Auslieferung soll im Oktober 2009 beginnen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,49€ (erscheint am 15.02.)
  2. (-90%) 4,75€
  3. 1,49€
  4. (u. a. Life is Strange Complete Season 3,99€, Deus Ex: Mankind Divided 4,49€)

Nostromo 11. Sep 2009

Naja die kleine DeckLink kann ja "nur" SDI - da ist in der Matrox-Kiste schon bissl mehr...


Folgen Sie uns
       


VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert

Das VR-Headset VR-1 von Varjo stellt den zentralen Bereich des Displays sehr scharf dar, wodurch auch feine Details erkennbar sind.

VR-Brille Varjo VR-1 ausprobiert Video aufrufen
WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

Klimaschutz: Energieausweis für Nahrungsmittel
Klimaschutz
Energieausweis für Nahrungsmittel

Dänemark will ein Klimalabel für Lebensmittel. Es soll Auskunft über den CO2-Fußabdruck geben und dem Kunden Orientierung zu Ökofragen liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Standard Cognition Konkurrenz zu kassenlosen Amazon-Go-Supermärkten eröffnet
  2. Amazon-Go-Konkurrenz Microsoft arbeitet am kassenlosen Lebensmittel-Einkauf

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

    •  /