MacOS X 10.6.1: Erstes Update für Snow Leopard

Update bringt wieder eine aktuelle Version des Flash-Players mit

Apple hat ein Update für seine Betriebssystemversion 10.6 (Snow Leopard) veröffentlicht, das einige Probleme beseitigen soll, die in Zusammenhang mit Hardware und einigen Softwarekomponenten entstanden sind. Auch Adobes neuer Flash-Player ist enthalten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das Update auf 10.6.1 soll die Kompatibilität mit 3G-Modems von Sierra erhöhen. Außerdem sollen nun Probleme mit dem Hinzufügen von einigen Druckertreibern gelöst worden sein. In einigen Fällen stoppte außerdem die DVD-Wiedergabe urplötzlich.

 

Stellenmarkt
  1. Teamleitung Business Intelligence (w/m/d)
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg (Home-Office möglich)
  2. Teamleiter - Data Volume & Performance Management (m/w/d)
    ALDI International Services SE & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
Detailsuche

Manchmal kam es vor, dass Icons nicht vom Dock entfernt werden konnten. Das Problem soll nun beseitigt sein. Auch das unbeabsichtigte Erscheinen des Sonderzeichenmenüs in Programmen wie Mail und Textedit soll nun ein Ende haben.

Im internen E-Mail-Programm soll nun ein Problem mit manchen SMTP-Servern beseitigt worden sein, das den Versand von E-Mails verhinderte. Auch das Erstellen neuer Konten war teilweise nicht möglich.

Die größte Änderung dürfte jedoch der in 10.6.1 eingeschlossene Adobe Flash Player in Version 10.0.32.18 sein. Snow Leopard wurde noch mit einer veralteten Flash-Version ausgeliefert, die Sicherheitslücken aufweist. Das Update auf den Flash-Player 10.0.32.18 beseitigt einen Zero-Day-Exploit, der sich bislang nur mit recht drastischen Mitteln abwenden ließ.

Golem Akademie
  1. Cloud Computing mit Amazon Web Services (AWS): virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.–16. Februar 2022, virtuell
  2. Apache Kafka Grundlagen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21.–22. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Parallel zu 10.6.1 hat Apple auch ein Sicherheitspaket für Anwender älterer MacOS-X-Versionen (10.4 und 10.5) vorgestellt. Dabei werden 16 Sicherheitslücken geschlossen. Die Updates werden wie üblich über die Systemaktualisierung eingespielt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jan Fuellemann 16. Dez 2009

Hallo, die aktuelle launch2net 1.8.8.9 unterstützt jetzt den T-Mobile FUSION Stick...

Streuner 11. Sep 2009

Da flennt der Fanboy ... bravo! ... Oder auch nicht.

Himmerlarschund... 11. Sep 2009

Hää? Wo bist du denn? Ich find die Stelle einfach im Artikel nicht :-/

HansiHinterseher 11. Sep 2009

Der Unterschied dürfte sein, das man MS immer fehlerhafte Software vorwirft, und Apple...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Rauchgranate
Tesla zeigt Versuch mit Biowaffen-Abwehrmodus des Model Y

Mit einer Rauchgranate hat Tesla den Effekt des Biowaffen-Abwehrmodus im Model Y auf die Insassen veranschaulicht.

Rauchgranate: Tesla zeigt Versuch mit Biowaffen-Abwehrmodus des Model Y
Artikel
  1. Raumfahrt: SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond
    Raumfahrt
    SpaceX-Rakete stürzt voraussichtlich im März auf den Mond

    Ob sich Elon Musk so die erste Ankunft einer SpaceX-Rakete auf dem Mond vorgestellt hat?

  2. iPhone, iPad, Mac und Apple Watch: Apple veröffentlicht Updates für iOS, MacOS und mehr
    iPhone, iPad, Mac und Apple Watch
    Apple veröffentlicht Updates für iOS, MacOS und mehr

    Apple hat Aktualisierungen für seine Betriebssysteme veröffentlicht und korrigiert damit vor allem Fehler beim iPhone und anderen Produkten des Herstellers.

  3. G413 SE, G413 TKL SE: Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld
    G413 SE, G413 TKL SE
    Logitech bringt zwei mechanische Tastaturen für weniger Geld

    Normalerweise sind mechanische Tastaturen von Logitech sehr teuer - nicht so die G413 SE und TKL SE. Die verzichten dafür auf RGB.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RX 6900 XTU 16GB 1.449€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • 1TB SSD PCIe 4.0 124,87€ • RX 6900XT 16 GB 1.495€ • Razer Gaming-Tastatur 155€ • LG OLED 65 Zoll 1.599€ • Razer Gaming-Maus 39,99€ • GOG New Year Sale: bis zu 90% Rabatt • Razer Gaming-Stuhl 179,99€ [Werbung]
    •  /