Abo
  • Services:

Adobe veröffentlicht kostenlose Drehbuchanwendung

Adobe Story ab sofort in den Adobe Labs verfügbar

Adobe hat eine Vorabversion der Drehbuchanwendung Adobe Story vorgestellt. Sie wird kostenlos zum Download angeboten und soll bei der Skriptentwicklung helfen. Adobe will damit über den Postproduction-Bereich hinaus weitere Bereiche der Produktionskette abdecken.

Artikel veröffentlicht am ,

Adobe Story ist für die Zusammenarbeit mehrerer Autoren und anderer Beteiligter bei der Drehbuchentwicklung gedacht. Story soll später mit zukünftigen Adobe- Produkten der Creative Suite zusammenarbeiten.

Stellenmarkt
  1. Tomra Systems GmbH, Langenfeld
  2. Dataport, Hamburg

Das Programm soll Skriptinhalte in Metadaten umwandeln, die in den Adobe-Produkten weiter benutzt werden können und so die Nachverfolgbarkeit von Produktionsschritten erleichtern. Das Rohmaterial wird mit dem Drehbuch zusammengeführt und kann dann den Szenen im Drehbuch leichter vom Cutter in Premiere Pro zugeordnet werden.

"Für das Erfassen wichtiger Skriptinformationen während der Vorproduktionsphase bietet Adobe Story ein innovatives Werkzeug, welches dazu beitragen kann, Produktionsabläufe spürbar zu optimieren, die Kosten zu senken und Unterhaltungsangebote ansprechender und interaktiver zu gestalten", sagte Jim Guerard von Adobe.

Auch Informationen wie Drehorte oder die Schauspielerbiografien können schon in der Produktionsphase erfasst werden. Beim Erfassen von Clips sowie der Bearbeitung von gedrehtem Material sollen diese Infos erhalten bleiben. Auch bei der Publikation der Videos, zum Beispiel über ein Onlinevideo, sollen die Metadaten genutzt werden. So könnten Zuschauer ihre Lieblingsdarsteller, -episoden oder -szenen leichter finden, wenn das Videomaterial entsprechend verschlagwortet wurde.

Neben dem Metadaten-Workflow soll Adobe Story den Drehbuchprozess selbst unterstützen. Projektmitarbeiter können am Skript auf Basis von Notizen arbeiten, Texte und Daten aus Microsoft Word und Final Draft importieren und das erzeugte Material ausgeben. Dabei stehen Exportziele wie PDF, Text, XML, Movie Magic und CSV bereit.

Die Mitarbeit in Adobe Story kann zeitweise auch offline geschehen. Um die Beiträge der einzelnen Mitarbeiter zusammenzufassen, ist ein Synchronisationsmodul integriert.

The Preview-Version von Adobe Story steht ab sofort kostenfrei in den Adobe Labs als Download für Windows und MacOS X zur Verfügung.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 120,84€ + Versand
  2. 106,34€ + Versand

Shyru 14. Sep 2009

So wie das in dem Video aussieht ist das eine Webanwendung, also muss nichts...

Infokrieger 11. Sep 2009

Lol, wäre gut möglich und die Masse würde es nichtmal merken :D

kebab 11. Sep 2009

full ack. hier gibt's n vid: http://labs.adobe.com/technologies/story/videos/deeperlook...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9370) - Fazit

Dells neues XPS 13 ist noch dünner als der Vorgänger. Der Nachteil: Es muss auf USB-A und einen SD-Kartenleser verzichtet werden. Auch das spiegelnde Display nervt uns im Test. Gut ist das Notebook trotzdem.

Dell XPS 13 (9370) - Fazit Video aufrufen
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test: Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit
NUC8i7HVK (Hades Canyon) im Test
Intels Monster-Mini mit Radeon-Grafikeinheit

Unter dem leuchtenden Schädel steckt der bisher schnellste NUC: Der buchgroße Hades Canyon kombiniert einen Intel-Quadcore mit AMDs Vega-GPU und strotzt förmlich vor Anschlüssen. Obendrein ist er recht leise und eignet sich für VR - selten hat uns ein System so gut gefallen.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Crimson Canyon Intel plant weiteren Mini-PC mit Radeon-Grafik
  2. NUC7CJYS und NUC7PJYH Intel bringt Atom-betriebene Mini-PCs
  3. NUC8 Intels Mini-PC hat mächtig viel Leistung

Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen
  2. Soziales Netzwerk Facebook will in Deutschland Vertrauen wiedergewinnen
  3. Denial of Service Facebook löscht Cybercrime-Gruppen mit 300.000 Mitgliedern

    •  /