Abo
  • Services:

Kabelnetzbetreiber: 58.000 Breitband-Neukunden pro Monat

Zukünftig Angebote mit 100 MBit/s

Obwohl die TV-Kabelnetzbetreiber pro Monat 58.000 neue Breitbandkunden gewinnen können, bleibt die Branche im einstelligen Prozentbereich. Es soll aber verstärkt auf Angebote mit 100 MBit/s gesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Verband der deutschen Kabelnetzbetreiber meldet für die ersten sechs Monate des Jahres 2009 einen Zuwachs von 350.000 Breitband-Neukunden auf insgesamt circa 1,95 Millionen Haushalte. Das sind circa 58.000 Neukunden pro Monat, gab der Anga-Verband bekannt.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  2. Hays AG, Aschaffenburg

Weitere 300.000 Haushalte sind durch Vereinbarungen zwischen Wohnungswirtschaft und Kabelnetzbetreibern bereits per Miet- oder Kaufvertrag mit Kabelmodems und Internetzugang ausgestattet. 1,9 Millionen Haushalte telefonierten zum 30. Juni 2009 über ihren Fernsehkabelanschluss; ein Plus von unter einer halben Million.

Nach eigenen Angaben haben die Kabelnetzbetreiber in diesem Jahr rund 700 Millionen Euro in den Ausbau ihrer Netze gesteckt. "Unsere Mitglieder werden weiter entschlossen in den Wettbewerb mit den DSL- und Telekom-Unternehmen investieren", sagte Verbandspräsident Thomas Braun. Zukünftig würden hohe Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s geboten werden, was auch die Konkurrenz unter Druck setze, den Ausbau ihrer Netze zu beschleunigen. Die Kabelnetzbetreiber sehen sich auf regionaler Basis im Wettbewerb mit Weltkonzernen wie der Deutschen Telekom oder Vodafone, aber auch den Satellitenbetreibern und DVB-T.

Laut Angaben der Bundesnetzagentur entfielen Ende 2008 etwa 20,9 Millionen und damit 92 Prozent der Breitbandanschlüsse in Deutschland auf die DSL-Technologie. Circa 1,6 Millionen gingen zu der Zeit per Kabel online.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  2. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  3. (nur für Prime-Mitglieder)
  4. 77€ (Vergleichspreis 97€)

vdsl 11. Sep 2009

Ich habe schon seit ca. zwei Jahren VDSL, zuerst 25 dann 50, und betreibe zu Hause einen...

Internet 10. Sep 2009

Ich bin der Meinung, dass Internet - genauso wie Telefon, Strom, ... - heutzutage zur...

Siga9876 10. Sep 2009

Heise hat die Glasfaser-Ghettos immer als OST-Problem abgetan. Im Westen gabs aber auch...

micah 10. Sep 2009

Wer ist Arcor?


Folgen Sie uns
       


Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live

Im Abschlussgespräch zur E3 2018 berichten die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek von ihren Eindrücken der Messe, analysieren die Auswirkungen auf die Branche und beantworten die Fragen der Zuschauer.

Das Abschlussgespräch zur E3 2018 (Analyse, Einordnung, Zuschauerfragen) - Live Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /