Abo
  • Services:

Kabelnetzbetreiber: 58.000 Breitband-Neukunden pro Monat

Zukünftig Angebote mit 100 MBit/s

Obwohl die TV-Kabelnetzbetreiber pro Monat 58.000 neue Breitbandkunden gewinnen können, bleibt die Branche im einstelligen Prozentbereich. Es soll aber verstärkt auf Angebote mit 100 MBit/s gesetzt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Verband der deutschen Kabelnetzbetreiber meldet für die ersten sechs Monate des Jahres 2009 einen Zuwachs von 350.000 Breitband-Neukunden auf insgesamt circa 1,95 Millionen Haushalte. Das sind circa 58.000 Neukunden pro Monat, gab der Anga-Verband bekannt.

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg vor der Höhe
  2. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen bei Freiburg im Breisgau

Weitere 300.000 Haushalte sind durch Vereinbarungen zwischen Wohnungswirtschaft und Kabelnetzbetreibern bereits per Miet- oder Kaufvertrag mit Kabelmodems und Internetzugang ausgestattet. 1,9 Millionen Haushalte telefonierten zum 30. Juni 2009 über ihren Fernsehkabelanschluss; ein Plus von unter einer halben Million.

Nach eigenen Angaben haben die Kabelnetzbetreiber in diesem Jahr rund 700 Millionen Euro in den Ausbau ihrer Netze gesteckt. "Unsere Mitglieder werden weiter entschlossen in den Wettbewerb mit den DSL- und Telekom-Unternehmen investieren", sagte Verbandspräsident Thomas Braun. Zukünftig würden hohe Bandbreiten von bis zu 100 MBit/s geboten werden, was auch die Konkurrenz unter Druck setze, den Ausbau ihrer Netze zu beschleunigen. Die Kabelnetzbetreiber sehen sich auf regionaler Basis im Wettbewerb mit Weltkonzernen wie der Deutschen Telekom oder Vodafone, aber auch den Satellitenbetreibern und DVB-T.

Laut Angaben der Bundesnetzagentur entfielen Ende 2008 etwa 20,9 Millionen und damit 92 Prozent der Breitbandanschlüsse in Deutschland auf die DSL-Technologie. Circa 1,6 Millionen gingen zu der Zeit per Kabel online.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€
  2. (-35%) 38,99€
  3. (-73%) 7,99€
  4. 4,95€

vdsl 11. Sep 2009

Ich habe schon seit ca. zwei Jahren VDSL, zuerst 25 dann 50, und betreibe zu Hause einen...

Internet 10. Sep 2009

Ich bin der Meinung, dass Internet - genauso wie Telefon, Strom, ... - heutzutage zur...

Siga9876 10. Sep 2009

Heise hat die Glasfaser-Ghettos immer als OST-Problem abgetan. Im Westen gabs aber auch...

micah 10. Sep 2009

Wer ist Arcor?


Folgen Sie uns
       


Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018)

Die OLED-Technik macht im Leuchtenbereich Fortschritte.

Neue OLED-Leuchtmittel angesehen (Light and Building 2018) Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Mutige Mäuse und tapfere Trabbis
Indiegames-Rundschau
Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Grafikwucht beim ganz großen Maus-Abenteuer oder lieber Simulationstiefe beim Mischen des Treibstoffs für den Trabbi? Wieder haben Fans von Indiegames die Qual der Wahl - wir stellen die interessantesten Neuheiten vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Zwischen Fake News und Mountainbiken
  2. Indiegames-Rundschau Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /