Abo
  • Services:

Erste Vorschau auf Qt 4.6.0

Einheitliches Quellpaket

Das C++-Framework Qt 4.6 liegt jetzt in einer ersten Preview-Version vor. Die neue Version bringt Unterstützung für Multitouch- und Gestensteuerung. Ab sofort liegen keine nach Plattform getrennten Quellcodepakete mehr vor.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Qt 4.6 Tech Preview 1 und die passende Dokumentation sind ab sofort online zu finden. Eine Änderung gibt es bei den Paketen: Bisher gab es pro unterstützter Plattform ein Quellcodepaket. Ab sofort gibt es nur noch ein großes Paket, in dem der Code für Windows, MacOS, X11, Embedded-Linux und Windows CE enthalten ist.

Stellenmarkt
  1. AOK Systems GmbH, Bonn
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Zu den neuen Funktionen in Qt 4.6 zählen ein Animationsframework, die Unterstützung für Multitouch und Gesten, neue Audiofunktionen und es soll einfacher sein, 3D-Funktionen zu nutzen.

Standardmäßig ist in Qt 4.6 QtScript auf allen Plattformen ausgeschaltet, die QtWebkit nicht unterstützen. Allerdings kann QtScript auf diesen Plattformen manuell aktiviert werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249,90€ + Versand (im Preisvergleich über 280€)
  2. für 147,99€ statt 259,94€

sf (Golem.de) 10. Sep 2009

Wir haben die Links "Neues Thema" und "Ansicht wechseln" nun zusätzlich unterhalb der...

Peter.L 10. Sep 2009

Open Source war QT schon immer, wenn ich mich jetzt nicht irre. Bloß keine Freie...

Verwundert 09. Sep 2009

Mit 32 darf ich wohl schon seit ein paar jahren arbeiten Abgesehen davon geht mir...

Verwundert 09. Sep 2009

Glaubst du dir würde etwas Allgemeinbildung schaden?

hb 09. Sep 2009

Nicht nur die API, auch die ABI sollte abwärtskompatibel sein (gleicher Compiler...


Folgen Sie uns
       


Genfer Autosalon 2018 - Bericht

Wir fassen den Genfer Autosalon 2018 im Video zusammen.

Genfer Autosalon 2018 - Bericht Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Android 8.1 im Test: Ein Besuch auf der Oreo-Baustelle
Android 8.1 im Test
Ein Besuch auf der Oreo-Baustelle

Vor einem halben Jahr erwies sich Android 8.0 alias Oreo als noch nicht ganz fertig. Doch wie sieht es jetzt aus? Trotz eines Versionsupdates und zahlreicher Sicherheits-Patches gilt diese Aussage weiterhin. Ein Rundgang auf der Baustelle.
Ein Test von Christopher Gabbert

  1. Android 8.1 Oreo erkennt Qualität von WLAN-Netzwerk vor Verbindung
  2. Oreo Google veröffentlicht Android 8.1
  3. Google Zweite Developer Preview von Android 8.1 ist da

Datenverkauf bei Kommunen: Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen
Datenverkauf bei Kommunen
Öffentliche Daten nicht verhökern, sondern sinnvoll nutzen

Der Städte- und Gemeindebund hat vorgeschlagen, Kommunen sollten ihre Daten verkaufen. Wie man es auch dreht und wendet: Es bleibt eine schlechte Idee.
Ein IMHO von Michael Peters und Walter Palmetshofer

  1. Gerichtsurteil Kein Recht auf anonyme IFG-Anfrage in Rheinland-Pfalz
  2. CDLA Linux Foundation veröffentlicht Open-Data-Lizenzen
  3. Deutscher Wetterdienst Wetterdaten sind jetzt Open Data

    •  /