Abo
  • Services:

Open Invention Network will alte Microsoft-Patente kaufen

Erwerb 22 neuer Patente zum Schutz von Linux

Das Open Invention Network (OIN) will 22 Patente kaufen, die früher im Besitz von Microsoft waren. Damit will die Organisation Linux weiter gegen den Konzern in Stellung bringen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Die 22 betroffenen Patente sollen früher Microsoft gehört haben. Mittlerweile sind sie im Besitz von Allied Security Trust, mit dem das OIN in Verhandlungen steht, schreibt das Wall Street Journal. Allied Security Trust kauft Patente, lizenziert sie an seine Mitglieder und verkauft sie dann weiter. Hinter dem Allied Security Trust stehen Firmen wie HP und Google.

Stellenmarkt
  1. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  2. DECKEL MAHO Seebach GmbH, Seebach

Das OIN kauft ebenfalls Patente. Diese stehen dann jedem kostenlos zur Verfügung, der sich verpflichtet, nicht mit eigenen Patenten gegen Linux oder einzelne Linux-Anwendungen vorzugehen. Hinter dem OIN stehen unter anderem IBM, Red Hat und Sony.

Allerdings ist nicht bekannt, um welche Patente es im Einzelnen geht. Microsoft soll aber gesagt haben, dass die Patente Linux betreffen, so OIN-Chef Keith Bergelt gegenüber dem Wall Street Journal. Microsoft hat in der Vergangenheit mehrfach betont, Linux und andere Open-Source-Software verletze die eigenen Patente.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)
  2. (u. a. Der Marsianer, Spaceballs, Titanic, Batman v Superman)
  3. 4,99€

Fresser 09. Sep 2009

Mäxchen Müller "erfindet" aus Gabel und Löffel für Suppen-Würstchen Fresswettbewerbe...


Folgen Sie uns
       


Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018)

Wir sind den Jaguar I-Pace in Genf probegefahren und konnten ihn trotz nassem Wetter nicht aus der Spur bringen.

Wir fahren den Jaguar I-Pace - Bericht (Genf 2018) Video aufrufen
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Far Cry 5 im Test: Schöne Welt voller Spinner
Far Cry 5 im Test
Schöne Welt voller Spinner

Der Messias von Montana trägt Pornobrille und hat eine Privatarmee - aber nicht mit uns gerechnet: In Far Cry 5 kämpfen wir auf Bergwiesen und in Bauernhöfen gegen seine Anhänger. Das macht dank einiger Serienänderungen zwar Spaß, dennoch verschenkt das Actionspiel von Ubisoft viel Potenzial.
Von Peter Steinlechner

  1. Far Cry 5 Offenbar Denuvo 5 und zwei weitere Schutzsysteme geknackt
  2. Ubisoft Far Cry 5 schafft Serienrekord und Spieler werfen Schaufeln
  3. Ubisoft Far Cry 5 erlaubt Kartenbau mit Fremdinhalten

    •  /