• IT-Karriere:
  • Services:

Internet auf dem Fernseher: Opera Devices SDK 10 angekündigt

Werkzeugsammlung für webbasierte Fernsehapplikationen

Opera hat sein Devices SDK in der Version 10 veröffentlicht, eine Sammlung von Werkzeugen, um Internet und Widgets auf Fernseher und Multimediageräte zu bringen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue Version des Opera Devices SDK bietet unter anderem einen hardwarebeschleunigten DirectFB-Treiber, was die Darstellung von Websites, Anwendungen und Benutzeroberflächen schneller machen soll. Auch gibt es verbesserte Übergänge und Animationen auf der Benutzeroberfläche, die dank CSS3 deutlich flüssiger laufen sollen.

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Hamburg, Magdeburg
  2. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg

Zudem werden weitere Fernsehchipsätze unterstützt, darunter Intels CE3100 und der ST7105 von STMicroelectronics. Darüber hinaus verspricht Opera eine einfachere Bildschirmnavigation und verbesserte grafische Darstellung.

Das Opera Devices SDK 10 basiert auf Webstandards und ist vollständig konform mit den Vorgaben des W3C.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless schwarz für 39,99€, weiß für 45,99€ und schnee-weiß - Gears 5 Kait...
  2. (u. a. Lenovo Legion PC-System 799,00€, Asus VivoBook 17 für 549,00€, HP Ryzen 5 Preiskracher...
  3. (u. a. Star Wars Jedi: Fallen Order für 44,99€, Borderlands 3 für 31,90€, Red Dead Redemption...
  4. (heute Astro Gaming A10 Headset PS4 für 45,00€)

flasherle 08. Sep 2009

wer hätts gedacht. das war auf die unübersichtlichkeit und dieses voll gestopfte gemünst...

W 08. Sep 2009

Hätte gerne Opera Mobile auf meinem Android-Handy... wollts nur gesagt haben ;) (Wehe mit...


Folgen Sie uns
       


Ghost Recon Breakpoint - Fazit

Das Actionspiel Ghost Recon Breakpoint von Ubisoft schickt Spieler als Elitesoldat Nomad auf eine fiktive Pazifikinsel.

Ghost Recon Breakpoint - Fazit Video aufrufen
Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Jobs: Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)
Jobs
Spielebranche sucht Entwickler (m/w/d)

Die Hälfte aller Gamer ist weiblich. An der Entwicklung von Spielen sind aber nach wie vor deutlich weniger Frauen beteiligt.
Von Daniel Ziegener

  1. Medizinsoftware Forscher finden "rassistische Vorurteile" in Algorithmus
  2. Mordhau Toxische Spieler und Filter für Frauenhasser

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. San José Bosch und Daimler starten autonomen Taxidienst
  2. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  3. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte

    •  /