Abo
  • Services:

Heimkino: Sonys neue Projektoroberklasse

Mehr Kontrast mit Bravia VPL-HW15 und Bravia VPL-VW85

Sony stellt zwei hochauflösende LCoS-Projektoren für das private High-End-Heimkino vor. Im unteren High-End tritt der Bravia VPL-HW15 die Nachfolge des VPL-HW10 an, als neues High-End-Flaggschiff löst der Bravia VPL-VW85 den VPL-VW80 ab.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Bravia VPL-HW15 und der VPL-VW85 arbeiten wie ihre Vorgängermodelle mit Sonys LCoS-Technik (Liquid Crystal on Silicon) SXRD. Dabei kommen drei Panels mit einer Auflösung von je 1.920 x 1.080 Bildpunkten (1080p) und erweitertem Farbraum (x.v.Colour/xvYCC) zum Einsatz.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut

Der Bildprozessor Bravia Engine 2 ist ebenfalls wieder mit dabei. Im Unterschied zu den Vorgängern wurde vor allem das dynamische Kontrastverhältnis verdoppelt, der VPL-HW15 bietet hier einen Wert von 60.000:1, der VPL-VW85 einen von 120.000:1. Die Technik dazu bezeichnet Sony als Advanced Iris 3.

Weitere Änderungen

Außerdem gibt es beim VPL-HD15 nun sieben statt vier Gamma-Einstellmöglichkeiten. Beim VPL-VW85 gibt es nun fünf statt zuvor drei Cinema-Modi, elf statt sieben Gamma-Einstelloptionen und es lassen sich Schwarz- sowie Weißwerte justieren. Ein neuer Motion-Enhancer stellt beim VPL-VW85 Bewegtbilder klarer dar.

Die Eingänge der Projektoren bleiben gleich: 2x HDMI inklusive HDMI-CEC, 1x Komponente, 1x S-Video, 1x Composite-Video und 1x VGA. Dazu kommen RS232-Steuerausgänge mit Unterstützung für das AMX-Protokoll sowie beim VPL-VW85 auch wieder zwei Anschlüsse für den anamorphen Zoom-Modus.

Unterschiede VPL-VW85 und VPL-HW15

Der VPL-VW85 erzielt eine Leuchtstärke von 800 ANSI-Lumen und arbeitet im Flüsterbetrieb mit minimal 20 Dezibel. Der VPL-HW15 bietet 1.000 ANSI-Lumen und 22 Dezibel. Hier hat sich im Vergleich zu den Vorgängern nichts geändert.

Das High-End-Gerät VPL-VW85 erreicht wie sein Vorgänger VPL-VW80 eine bessere Schwarzdarstellung als der VPL-HW15. Durch das optionale Einfügen von dunklen Bildern wird das Kontrastverhältnis erhöht und der Judder-Effekt reduziert. Sony nennt diese Funktion Motionflow Dark Frame Insertion, sie ahmt die Kinofilmprojektion nach, erfordert aber eine stark abgedunkelte Umgebung.

Außerdem können der VPL-VW85 und dessen Vorgänger mit einem optionalen anamorphen Objektiv eines Drittanbieters ein Cinemascope-Bildverhältnis erzielen. Der integrierte anamorphe Zoom lässt dann bei Kinofilmen auf einer 2,35:1-Leinwand die beim 16:9-Bildverhältnis sonst oft noch zu sehenden schwarzen Balken ganz verschwinden.

Preis und Verfügbarkeit

Der Sony Bravia VPL-HW15 kostet 2.795 Euro und soll ab Ende Oktober/Anfang November 2009 in den Handel kommen. Für den Sony Bravia VPL-VW85 gibt der Hersteller einen Preis von 6.450 Euro an, das Gerät soll ab Anfang Oktober erhältlich sein.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  2. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)
  3. 45,99€ (Release 12.10.)
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)

guest 11. Sep 2009

die billigen acer mit dlp kannst mal komplett in die tonne druecken. versuchs mit lcd...

de.blau 07. Sep 2009

so geht das jeden Tag... Do something!


Folgen Sie uns
       


Two Point Hospital - Golem.de live

Dr. Dr. Golem meldet sich zum Dienst und muss im Livestream unfassbar viele depressive Clowns heilen, nein - nicht die im Chat.

Two Point Hospital - Golem.de live Video aufrufen
iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  2. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos
  3. Videostreaming Neues Sky Ticket für Android und iOS verspätet sich

    •  /