• IT-Karriere:
  • Services:

Scanbook Easymo - Fotohandy erstellt 3D-Bilder

Scanbull zeigt einfaches 3D-Scan-System

Scanbull zeigt auf der IFA mit dem Scanbook Easymo einen 3D-Scanner, der zusammen mit einem Fotohandy 3D-Objekte erstellen kann. Das Mobiltelefon wird am Scanner befestigt und erzeugt dann vollautomatisch eine 3D-Animation.

Artikel veröffentlicht am ,

Zusammen mit einer Handykamera und entsprechender 3D-Software wird das Scanbook Easymo zu einem 3D-Scan-System. Dieses kann dann vollautomatisch 3D-Animationen erzeugen, die auf dem Handydisplay dargestellt und gedreht werden können. Die 3D-Daten können auch per MMS oder E-Mail versendet und am Computer weiterverarbeitet werden.

Das 3D-Scan-System will Scanbull voraussichtlich im November 2009 zu einem Preis von 348 Euro auf den Markt bringen, inklusive einer über drei Jahre laufenden Austauschgarantie. Unterstützt werden zunächst nur Mobiltelefone von Sony Ericsson. Im Gegensatz zu den modular aufgebauten Profiprodukten von Scanbull soll das Scanbook Easymo deutlich einfacher in der Handhabung sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 17,99€
  2. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...
  3. (-53%) 27,99€
  4. (-67%) 6,66€

auch 06. Sep 2009

jaaaaaaaaaaaaaaaa fabbers ! ole ole !


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal - Test

Doom Eternal ist in den richtigen Momenten wieder eine sehr spaßige Ballerorgie, wird aber an einigen Stellen durch Hüpfpassagen ausgebremst.

Doom Eternal - Test Video aufrufen
    •  /