Abo
  • Services:

Openoffice.org 2.4.3 korrigiert Sicherheitsproblem

Entwickler empfehlen Umstieg auf Version 3.1.1

Die Openoffice.org-Entwickler haben die Version 2.4.3 ihrer Software veröffentlicht, die einige Fehler korrigiert. Der Einsatz der 2.x-Serie wird nicht mehr empfohlen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Openoffice.org 2.4.3 korrigiert ausschließlich Fehler, unter anderem in der Textverarbeitung Writer. Auch ein potenzielles Sicherheitsproblem wird nach Angaben der Entwickler behoben.

Stellenmarkt
  1. Volksbank Schnathorst eG, Hüllhorst
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Der Einsatz der Version 2.x wird allerdings nicht mehr empfohlen. Anwender sollen möglichst auf Openoffice.org 3.1.1 umsteigen. Im November 2009 soll mit Openoffice.org 3.2 die nächste Version mit neuen Funktionen erscheinen.

Unter de.openoffice.org steht Openoffice.org 2.4.3 in deutscher Sprache unter anderem für Windows, Linux und MacOS X (Intel) zur Verfügung.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Jetzt für 150 EUR kaufen und 75 EUR sparen

fragegegen 05. Sep 2009

gegenfrage für was macht man überhaupt neue Versionen ?


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2

In Teil 2 des Livestreams zu Shadow of the Tomb Raider finden wir lustige Grafikfehler und der Chat trinkt zu viel Bier, kann Michael aber trotzdem bei einigen Rätseln helfen.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 2 Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /