Abo
  • Services:

Sony zeigt 3D-Fernseher - auch mit PS3

Technikdemonstration auf der IFA

Sony will seine ersten 3D-Fernseher der Bravia-Marke ab 2010 auf den Markt bringen. Auf der IFA demonstriert der Hersteller die auf 3D-Shutterbrillen basierende Technik mit Filmen und Playstation-3-Spielen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony kündigte auf der IFA an, als einer der ersten Hersteller auf das Thema 3D-Heimkino setzen zu wollen. Das beinhaltet nicht nur einen Bravia-Fernseher mit aktiven Shutterbrillen und hoher Bildwiederholrate, sondern auch Blu-ray-Player, Computer und die Playstation 3. So sollen künftig nicht nur Filme und Fernsehsendungen, sondern auch Spiele dreidimensional dargestellt werden.

Stellenmarkt
  1. Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
  2. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen

Auf der IFA demonstriert Sony das bereits an mehreren 3D-Fernsehern, mit Spielfilmausschnitten, Naturfilmen, Sportübertragungen und lädt auch zum Spielen einer 3D-Version von Wipeout HD auf der Playstation 3 ein. In einem Video wurden zudem weitere PS3-Spiele in 3D gezeigt, darunter etwa auch Little Big Planet.

Nicht nur Sony will ab 2010 mit 3D-fähigen Fernsehern, Projektoren und Blu-ray-Playern aufwarten, auch Geräte anderer Hersteller sind zu erwarten. Da auch 3D-Kinos immer mehr Besucher anlocken, hofft die Industrie auf ein ebenfalls hohes Interesse am 3D-Heimkino - mit dem Nebeneffekt, dass auch die Blu-ray mit 3D-Filmen deutlich leichter die Massen für sich begeistern kann, da dies für viele Menschen einen größeren Schritt darstellen dürfte als ein im Vergleich zur DVD besseres Bild und besserer Ton.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,25€

SpeckMac 04. Sep 2009

Naja, teuer ist relativ. SeeReal richtet sich ja auch hauptsächlich an professionelle...

SpeckMac 04. Sep 2009

Das wird ein Flop. Shutterbrillen gibt es schätzungsweise schon seit mehr als 10 Jahren...

ja neh is klar 03. Sep 2009

ja neh is klar, bevor man hier PC Monitore im nedrig preis segment hoch anpriest, sollte...

c 03. Sep 2009

Es sei denn MS schafft es ebenfalls einen 3D-Treiber für die XBox zu schreiben.

blablalbli 03. Sep 2009

das ist sicher ein interessanter nishcenmarkt der auch bedient wird, wen sich abzeichnet...


Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /