Abo
  • Services:

Test: Snow Leopard - ein Update mit kleinen Kehrseiten

OpenCL ohne Anwendungen

Anwendungen, die OpenCL (Open Computing Language) nutzen, sind noch sehr spärlich. Nicht einmal Apple legt etwas bei. Eines der wenigen Programme, die OpenCL nutzen, ist ein kleines Benchmark-Tool, das zumindest Hinweise auf die Leistungssteigerung liefert.

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. yourfirm GmbH, München

Eine einfache Additionsaufgabe, die der Test laut Entwickler durchführt, wird einmal auf der CPU und einmal auf der GPU berechnet. Im Test zeigte sich auf zwei Macs allerdings etwas Seltsames. Sobald der OpenCL-Test läuft, bleibt der Mac für einige Sekunden einfach stehen. Das Gleiche passierte auch beim AO-Bench. Vermutlich wird die Grafikkarte zu sehr belastet. Wenn OpenCL sinnvoll genutzt wird, wird die Anwendung der Grafikkarte hoffentlich genug Zeit geben, um sich auch noch um den Desktop zu kümmern.

Die Berechnungen sind unter der Nutzung von OpenCL auf der GPU deutlich schneller, als wenn sie auf der CPU durchgeführt werden. Allerdings haben die Ergebnisse mangels nützlicher OpenCL-Applikationen bisher wenig Praxisrelevanz.

Apple Mail ist schneller, kann aber weiterhin nicht viel

Apples eigenes E-Mail-Programm ist spürbar schneller geworden - frühere Versionen stockten häufig. Außerdem kann der Anwender endlich die Mailordner anordnen wie er will, ohne sie umbenennen zu müssen.

Apple Mail speichert wie gehabt jede E-Mail als einzelne Datei. Das ist sehr backupfreundlich, da die Unterschiede zwischen einzelnen Backups nur klein sind. Damit gibt es zu Apples Mailprogramm leider kaum eine Alternative. Mozillas Thunderbird nutzt Unix-Mailboxen, die sich bei großen und aktiven E-Mail-Accounts ständig ändern, so dass in einigen Fällen stündlich mehrere Gigabyte gesichert werden müssen.

Geblieben sind leider deutliche Schwächen in der IMAP-Unterstützung. Weder mit einem Courier- noch mit einem Cyrus-Server funktionieren Selbstverständlichkeiten wie das Abonnieren einzelner Ordner. Auch Mail-Label oder alternierende Reihen bei der Ansicht der eingegangenen E-Mails müssen mühsam nachgerüstet werden. Derzeit sind viele dieser Mail-Plug-ins noch nicht kompatibel mit Snow Leopard.

An den Funktionsumfang eines Mailprogramms für den Geschäftsalltag, wie etwa The Bat von Ritlabs, kommt Apple Mail ohnehin nicht heran. Apples Mailprogramm ist vor allem für einzelne Accounts interessant. Durch eine andere Bedienphilosophie ist der Umstieg für einen Thunderbird-Nutzer weiterhin sehr gewöhnungsbedürftig.

 Test: Snow Leopard - ein Update mit kleinen KehrseitenTest: Snow Leopard - ein Update mit kleinen Kehrseiten 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. 7
  9. 8
  10.  


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Metaxx 06. Apr 2010

Also ich habe mir meinen Mac damals gekauft, um Musik zu produzieren... man muss mal ganz...

muffinmaker 12. Nov 2009

"Dateien aus dem Papierkorb zurückzulegen ging schonmal. Zuletzt unter Mac OS 9.2.2...

nerrrrrrrrrrrrvig 08. Sep 2009

Prompt$: df -h Prompt$: df -H Prompt$ man df -h, --human-readable print sizes in human...

ich schreib... 07. Sep 2009

Kein Wunder das es nicht läuft, ein 20 Jahre alter Apple ist einfach zu alt. Kauf dir...

Nein zu Apple 07. Sep 2009

Wenn ich den ganzen Tag vor 'nem Mac verbringen müsste würd' es mir auch schnell...


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Apple Watch im Test: Auch ohne EKG die beste Smartwatch
Apple Watch im Test
Auch ohne EKG die beste Smartwatch

Apples vierte Watch verändert das Display-Design leicht - zum Wohle des Nutzers. Die Uhr bietet immer noch mit die beste Smartwatch-Erfahrung, auch wenn eine der neuen Funktionen in Deutschland noch nicht funktioniert.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartwatch Apple Watch Series 4 mit EKG und Sturzerkennung
  2. Smartwatch Apple Watch Series 4 nur mit sechs Modellen
  3. Handelskrieg Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /