• IT-Karriere:
  • Services:

MSIs 12-Zoll-Notebook Wind U200 mit UMTS

Zwischen Netbook und Subnotebook

MSI bringt sein 12-Zoll-Notebook Wind U200 ab Mitte September 2009 mit integriertem UMTS auf den Markt. Das Gerät zwischen Netbook und Subnotebook arbeitet mit ULV-Prozessoren (Ultra Low Voltage).

Artikel veröffentlicht am ,

Das Wind U200 verfügt über ein 12-Zoll-WXGA-Display mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln. Es bringt laut MSI mit einem 6-Zellen-Akku 1,3 kg auf die Waage. Angaben zur Akkulaufzeit macht MSI nicht.

Stellenmarkt
  1. MDK Baden-Württemberg Medizinischer Dienst der Krankenversicherung, Stuttgart
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau

Die Mitte September 2009 erscheinenden Modelle kommen entweder mit einem Pentium SU2700 (1,3 GHz, 2 MByte L2-Cache, 800 MHz FSB) oder einem Core2 Solo SU3500 (1,4 GHz, 3 MByte L2-Cache, 800 MHz FSB) auf den Markt. Als Chipsatz wird Intels GS45 mit dem integrierten Grafikchip GMA 4500MHD verbaut.

Der Speicherausbau beider Modelle liegt bei 4 GByte. Zudem steckt eine 320 GByte große 2,5-Zoll-Festplatte mit 5.400 Umdrehungen pro Minute in den Geräten. WLAN beherrschen sie nach 802.11b/g/n und auch Gigabit-Ethernet ist vorhanden. Auch ein 4-in-1-Kartenleser ist vorhanden.

In das Modell mit Core 2 Solo hat MSI zudem ein UMTS-Modem mit HSPA-Unterstützung integriert, das im Downstream bis zu 7,2 MBit/s und im Upstream maximal 2 MBit/s erreichen soll.

Als Betriebssystem kommt bei beiden Windows Vista Home Premium mit Upgradeoption auf Windows 7 zum Einsatz.

Das MSI Wind U200 soll ab Mitte September 2009 zu haben sein. Das Modell S2743VHP mit Pentium SU2700 soll 599 Euro kosten, das Modell S3543UVHP mit Core 2 Solo 699 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

LXDE forever 04. Sep 2009

Schon klar das Leute wie du bei Aldi einkaufen, aber mal ehrlich, wer will schon diesen...

MyNameIsMud 03. Sep 2009

Leute, das ist kein Netbook.., sondern ein "normales" Subnotebook. Und von der Leistung...

josephine 03. Sep 2009

Mag sein, dass DU kein glossy Display willst. Draussen, in der wirklich wahren Welt...

josephine 03. Sep 2009

Schätze mal, dass er beim Kontakt mit Frauen immer so reagiert. Da helfen keine Pillen.

Josephine 03. Sep 2009

Richtig. Und um XP zusammen mit ihren Geräten vermarkten zu können, müssen Netbook...


Folgen Sie uns
       


Atari Portfolio angesehen

Der Atari Portfolio war einer der ersten Palmtop-Computer der Welt - und ist auch 30 Jahre später noch ein interessanter Teil der Computergeschichte. Golem.de hat sich den Mini-PC im Retrotest angeschaut.

Atari Portfolio angesehen Video aufrufen
    •  /