• IT-Karriere:
  • Services:

Fernsehen per Stromleitung

Devolo zeigt Hybrid-TV-Lösung für ISPs

Die Aachener Devolo AG will mit einer Hybrid-TV-Lösung über Powerline eine flächendeckende Versorgung von Haushalten mit IPTV-Diensten über Breitband und Satellit ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Hybrid-TV ermöglicht es Internetprovidern, ein IPTV-Angebot auch in Regionen mit schwach ausgebauten Breitbandnetzen anzubieten: Während latenz- und bandbreitenunkritische Beiträge wie Video on Demand über das DSL-Netz abgewickelt werden, kommen Liveformate per Satellit ins Haus.

Devolos dLAN-DVBS2-Satelliten-TV-System übernimmt dann die Verteilung des Livesignals im ganzen Haus. Die Full-HD-Streams werden über die Stromleitung mit bis zu 200 MBit/s im Haus verteilt. Die Reichweite gibt Devolo mit 300 Meter an. Auf Seiten des Endnutzers kommen dLAN-Adapter zum Einsatz, beispielsweise Devolos Modelle dLAN 200 AVmini oder dLAN 200 AVplus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. G903 Lightspeed für 109,99€, G513 für 109,99€ und G920 Driving Force für 187,99€)
  2. (u. a. Garmin Forerunner 45S Weiß für 139,95€ statt 166,33€ im Vergleich)
  3. (u. a. Apple iPhone 8 Plus 256 GB Grau oder Silber für je 549€ statt 660€ oder 679€ im...
  4. (u. a. mit TV- und Audio-Angeboten, z. B. Samsung UE82RU8009 für 1.699€)

albern 01. Sep 2009

Sollte man in Deutschland auch so machen. Dann könnte man sich schonmal dieses ganze GEZ...

Werni 01. Sep 2009

Die Praxis hat schon immer gezeigt, dass man eine Frequenz nur einmal belegen kann. Das...

AdAstra 01. Sep 2009

Nicht nur die. Auch Hotbird und Turksat und alle amerikanischen, russischen und...

flasherle 01. Sep 2009

ja ich will das tv signal in stromnetzeinspeisen und wieder rausholen, dann in einen...


Folgen Sie uns
       


Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020)

Der fast unsichtbare Rand des Q950TS hat anscheinend nicht nur Vorteile.

Rahmenloser TV von Samsung (CES 2020) Video aufrufen
Schräges von der CES 2020: Die Connected-Kartoffel
Schräges von der CES 2020
Die Connected-Kartoffel

CES 2020 Wer geglaubt hat, er hätte schon alles gesehen, musste sich auch dieses Jahr auf der CES eines Besseren belehren lassen. Wir haben uns die Zukunft der Kartoffel angesehen: Sie ist smart.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Smart Lock Netatmo und Yale zeigen smarte Türschlösser
  2. Eracing Simulator im Hands on Razers Renn-Simulator bringt uns zum Schwitzen
  3. Zu lange Ladezeiten Ford setzt auf Hybridantrieb bei autonomen Taxis

Film: Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
Film
Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten

Drachen löschen die Menschheit fast aus, Aliens löschen die Menschheit fast aus, Monster löschen die Menschheit fast aus: Das Jahr 2020 ist in Spielfilmen nicht gerade heiter.
Von Peter Osteried

  1. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
  2. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?
  3. Gemini Man Überflüssiges Klonexperiment

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /