Abo
  • IT-Karriere:

Warhammer Online auf dem Mac - Betatester gesucht

"Äppel" als Trophäe für Betatester

EA Mythic lädt zum Testen des Betaclients für Warhammer Online (WAR) ein. Die Software kann frei heruntergeladen werden und mit den regulären Spielkonten sowie kostenlosen Testzugängen eingesetzt werden - mit einer Belohnung.

Artikel veröffentlicht am ,

Warhammer-Online-Spieler, die an der Beta teilnehmen, erhalten exklusive Titel und eine Trophäe, den Äppel, für ihre Charaktere im Spiel. Der Betaclient für den Mac steht auf der offiziellen Website für jeden zum Download zur Verfügung. Wer kein kostenpflichtiges Warhammer-Online-Abonnement abgeschlossen hat, kann den Mac-Client mit einem zehntägigen Probezugang ausprobieren.

 

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Anders als Blizzard, das einen nativen Mac-Client für World of Warcraft anbietet, hat EA Mythic Warhammer Online nur mittels der Cider Portability Engine von Transgaming realisiert. Das erspart den Entwicklern einen eigenen Mac-Programmcode, kostet aber Leistung. Unter Umständen ist es da besser, das Originalspiel mit Boot Camp unter Windows laufen zu lassen.

Die finale Version des Mac-Clients wird laut EA Mythic im Herbst 2009 veröffentlicht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 4,99€
  3. (-90%) 5,99€
  4. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)

WoWOle 01. Sep 2009

ja, die ersten 2 wochen haben mir bei WAR auch noch spass gemacht, trotz meiner damaligen...

ActionNews 01. Sep 2009

Bei mir läuft er bereits :). Ich habe auch den Titel bekommen (I'M AN ORDER), aber wei...

e-user 01. Sep 2009

Konsumgeil?


Folgen Sie uns
       


Doom Eternal angespielt

Slayer im Kampf gegen die Höllendämonen: Doom Eternal soll noch in diesem Jahr erscheinen.

Doom Eternal angespielt Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

    •  /