Abo
  • Services:

eBay könnte Verkauf von Skype heute bekanntgeben

Auch Google saß bereits am Verhandlungstisch

Der Verkauf des VoIP-Anbieters Skype durch eBay könnte heute offiziell angekündigt werden. Auch Google soll mit eBay verhandelt haben, sei aber schließlich wegen eines schwebenden Rechtsstreits ausgestiegen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Verkauf der VoIP-Firma Skype an eine Gruppe von Venture-Capital- und Private-Equity-Unternehmen könnte heute offiziell angekündigt werden. Das berichtet die New York Times unter Berufung auf mit den Verhandlungen vertrauten Personen.

Stellenmarkt
  1. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel bei Hamburg
  2. DEUTZ AG, Köln

Zu dem Konsortium, das Skype kaufen will, gehören einer der ersten Geldgeber Skypes, die Londoner Index Ventures sowie Andreessen Horowitz, eine US-Firma, die im vergangenen Monat von Netscape-Gründer Marc Andreessen gestartet wurde, der auch im Aufsichtsrat von eBay sitzt. Auch Silver Lake Partners, eine US-amerikanische Private Equity Firma, soll an dem Kauf beteiligt sein. Der frühere Joost-Chef Mike Volpi, der vor einigen Monaten Partner von Index Ventures geworden ist und im Skype-Aufsichtsrat sitzt, soll laut einem früheren Bericht den Übernahmeplan entworfen haben.

Der Preis ist bislang nicht bekannt. EBay habe 2 Milliarden US-Dollar gefordert, in diesem Jahr wird Skype 600 Millionen US-Dollar Umsatz machen.

Im letzten Monat habe eBay auch mit Google über Skype verhandelt, berichtet die Zeitung weiter aus Verhandlungskreisen. Allerdings sei Google wegen des Rechtsstreits von eBay mit den Skype-Gründern Niklas Zennström und Janus Friis endgültig aus den Verhandlungen ausgestiegen. Google fürchte durch einen Erwerb Skypes auch Spannungen mit Mobilfunkbetreibern, die aber als Partner für Googles Android-Software wichtig seien.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand
  4. (-80%) 3,99€

Norge 03. Sep 2009

Skype wird auf Grund der bekannten Sicherheitsprobleme am B2B-Markt kaum eingesetzt, ergo...

Octane2 01. Sep 2009

Naja, weil Ebay die letzten 2 Jahre einen ordentlichen Gewinn gemacht hätte, wenn Skype...

gotit 01. Sep 2009

wenn ich deinen artikel lese, frage ich mich ernsthaft aus welchen jahrzent du diesen...


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia XZ2 Compact - Test

Sony hat wieder ein Oberklasse-Smartphone geschrumpft: Das Xperia XZ2 Compact hat leistungsfähige Hardware, eine bessere Kamera und passt bequem in eine Hosentasche.

Sony Xperia XZ2 Compact - Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Blue Byte: Auf dem Weg in schöner generierte Welten
    Blue Byte
    Auf dem Weg in schöner generierte Welten

    Quo Vadis Gemeinsam mit der Universität Köln arbeitet Ubisoft Blue Byte an neuen Technologien für prozedural generierte Welten. Producer Marc Braun hat einige der neuen Ansätze vorgestellt.

    1. Influencer Fortnite schlägt Minecraft
    2. Politik in Games Zwischen Völkerfreundschaft und Präsidentenprügel
    3. Förderung Spielebranche will 50 Millionen Euro vom Steuerzahler

    Patscherkofel: Gondelbahn mit Sicherheitslücken
    Patscherkofel
    Gondelbahn mit Sicherheitslücken

    Die Steuerungsanlage der neuen Gondelbahn am Innsbrucker Patscherkofel ist ohne Sicherheitsmaßnahmen im Netz zu finden gewesen. Ein Angreifer hätte die Bahn aus der Ferne übernehmen können - trotzdem beschwichtigt der Hersteller.
    Von Hauke Gierow

    1. Hamburg Sensoren melden freie Parkplätze
    2. Edge Computing Randerscheinung mit zentraler Bedeutung
    3. Software AG Cumulocity IoT bringt das Internet der Dinge für Einsteiger

      •  /