Abo
  • Services:

Disney kauft Comic-Verlag Marvel

Mickey Mouse übernimmt Spider-Man

Walt-Disney kauft für 4 Milliarden US-Dollar den Comic-Verlag Marvel Entertainment. Das Traditionsunternehmen hat Charaktere wie die X-Men und Spider-Man erschaffen und verdient sein Geld hauptsächlich mit der Vermarktung dieser Kunstfiguren.

Artikel veröffentlicht am ,

Disney will Marvel für 4 Milliarden US-Dollar übernehmen. Das gab der US-Medienkonzern bekannt. Die Transaktion wurde bereits von den Vorständen beider Unternehmen genehmigt.

Stellenmarkt
  1. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  2. BWI GmbH, Bonn

Zum Comic-Imperium von Marvel gehören bekannte Superhelden-Charaktere wie Spider-Man, die Fantastic Four, Blade, X-Men, Hulk, Daredevil und Ghost Rider, die in den letzten Jahren mit moderner Computertechnik und zumeist sehr großem Erfolg verfilmt wurden. Insgesamt 5.000 Marvel-Charaktere gehören dem Marvel-Verlag.

Disney übernahm 2006 bereits Pixar Animation Studios, wobei das auf Computeranimationen spezialisierte Unternehmen mit 7,4 Milliarden US-Dollar bewertet wurde.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire TV Stick mit Alexa für 29,99€ statt 39,99€ und Fire HD 8 Hands-free mit Alexa ab...
  2. (u. a. beyerdynamic MMX 300 für 249,90€ statt 290€ im Vergleich und Corsair GLAIVE RGB als...
  3. (u. a. 15% auf ausgewählte Monitore, z. B 27xq QHD/144 Hz für 305,64€ statt 360,25€ im...
  4. (u. a. DOOM für 6,99€, Assassin's Creed Odyssey für 49,99€ und Civilization VI - Digital...

an223 01. Sep 2009

Für mich bin immer noch ich der grösste Antiheld. Und alle anderen nur Statisten.

Grovel 01. Sep 2009

Ich bin 31, lese ebenfalls Comics und bin KEIN IT-ler. Wäre das also auch geklärt... =)

Wurstbrot 01. Sep 2009

Das könnte einen evtl. Spiderman 4 nach den echt üblen ersten drei Filmen mal super...

DER GORF 01. Sep 2009

Ja, den kenn ich auch noch... war irgednwie schrecklich.

kladusch 01. Sep 2009

Verstehe ich nicht :(


Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


      •  /