• IT-Karriere:
  • Services:

Webhosting: Serverloft erlaubt Aufbau eigener Cluster

Gehostete Server lassen sich beliebig in eigenen VLANs vernetzen

Mit der Funktion "Internes Netzwerk" erlaubt der zu Intergenia gehörende Webhoster Serverloft den Aufbau eigener Servercluster. Die entsprechenden Rechner können dazu in einem eigenen VLAN zusammengeschaltet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Zum Aufbau eigener Servercluster bietet Serverloft seinen Kunden an, Server mit zusätzlichen Netzwerkkarten zu versehen und sie in einem eigenen VLAN zusammenzuschalten. So können die eigenen gehosteten Server direkt miteinander kommunizieren.

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. PROSIS GmbH, verschiedene Standorte

Angeboten wird das Ganze in drei Varianten: Private Network L mit 10 MBit/s für 9 Euro im Monat, Private Network XL mit 100 MBit/s für 19 Euro monatlich und Private Network XXL für 49 Euro im Monat mit 1 GBit/s für die internen Verbindungen. Der Traffic im internen Netzwerk wird dabei nicht berechnet, ein späteres Upgrade der Portgeschwindigkeit soll jederzeit möglich sein und in Echtzeit ausgeführt werden können. Die erste Einrichtung soll innerhalb von 24 Stunden erfolgen.

Zu jedem VLAN stellt Serverloft fünf VPN-Zugänge kostenlos zur Verfügung. Über eine Weboberfläche kann für jeden Server bestimmt werden, ob und in welchem VLAN er sich befinden soll. Dabei kann entweder ein neues VLAN gewählt werden, oder der Server kann einem bereits bestehenden VLAN zugeordnet werden.

Pro VLAN bekommt jeder Serverloft-Kunde ein Klasse-C-Netz mit 256 privaten IP-Adressen zugeteilt. Der IP-Adressbereich stammt dabei aus dem freien Bereich 172.18.0.0/16.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

volatile 29. Sep 2009

Das Feature ist genau das was ich gesucht habe. Bisher bietet das kein einziger Anbieter.

bambikiller 01. Sep 2009

dito

M 01. Sep 2009

@Golem, müsste doch 172.16.0.0/16 sein, oder? Selbst wenn die IP's des einzelnen Kunden...

Netspy 01. Sep 2009

Ich hatte vor Jahren mal zwei RootServer bei IPX gemietet und schon da gab es die Option...


Folgen Sie uns
       


Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test

Die neue Pocket Cinema Camera 6k von Blackmagicdesign hat nur wenig mit DSLR-Kameras gemein. Die Kamera liefert Highend-Qualität, erfordert aber entsprechendes Profiwissen - und wir vermissen einige Funktionen.

Blackmagic Pocket Cinema Camera 6k im Test Video aufrufen
Interview: Die Liebe für den Flight Simulator war immer da
Interview
"Die Liebe für den Flight Simulator war immer da"

Die prozedural erstellte Erde, der Quellcode vom letzten MS-Flugsimulator und eine Gemeinsamkeit mit Star Citizen: Golem.de hat mit Jörg Neumann über Technik und das Fliegen gesprochen. Neumann leitet bei Microsoft die Entwicklung des Flight Simulator.
Ein Interview von Peter Steinlechner

  1. Flug-Simulation Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
  2. Microsoft Neuer Flight Simulator soll Fokus auf Simulation legen

Mikrocontroller: Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen
Mikrocontroller
Sensordaten mit Micro Python und ESP8266 auslesen

Python gilt als relativ einfach und ist die Sprache der Wahl in der Data Science und beim maschinellen Lernen. Aber die Sprache kann auch anders. Mithilfe von Micro Python können zum Beispiel Sensordaten ausgelesen werden. Ein kleines Elektronikprojekt ganz ohne Löten.
Eine Anleitung von Dirk Koller

  1. Programmiersprache Python verkürzt Release-Zyklus auf ein Jahr
  2. Programmiersprache Anfang 2020 ist endgültig Schluss für Python 2
  3. Micropython Das Pyboard D ist ein Steckbausatz für IoT-Bastler

Staupilot: Der Zulassungsstau löst sich langsam auf
Staupilot
Der Zulassungsstau löst sich langsam auf

Nach jahrelangen Verhandlungen soll es demnächst internationale Zulassungskriterien für hochautomatisierte Autos geben. Bei höheren Automatisierungsgraden strebt die Bundesregierung aber einen nationalen Alleingang an.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ermittler geben Testfahrerin Hauptschuld an Uber-Unfall
  2. Ermittlungsberichte Wie die Uber-Software den tödlichen Unfall begünstigte
  3. Firmentochter gegründet VW will in fünf Jahren autonom fahren

    •  /