Abo
  • Services:

Digitale Seidenstraße durch den Himalaya

China und Indien eröffnen erste Breitbandkabelverbindung über Land

Die Nachbarstaaten China und Indien haben ein Landkabel für Telekommunikation in Betrieb genommen. Es ist die erste Landverbindung zwischen den beiden asiatischen Staaten. Bislang gab es nur ein Unterwasserkabel über Hongkong und Singapur.

Artikel veröffentlicht am ,

Das neue Kabel verläuft über den mehr als 4.300 m hohen Nathu-La-Pass, etwa 450 km südwestlich von Lhasa, der den indischen Bundesstaat Skikim mit der chinesischen Provinz Tibet verbindet. Der Bau der 250 km langen Trasse durch den Himalaya zwischen Yadong in China und Siliguri in Indien dauerte mehrere Jahre. Durchgeführt wurde das Projekt von Reliance Communications aus Indien und China Telecom.

Vor Erdbeben und Taifunen sicher

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen

Von dem Landkabel versprechen sich die Partner eine Verbindung, die vor Taifunen oder Erdbeben geschützt ist. Solche Naturkatastrophen bedrohen immer wieder die bestehende Unterwasserverbindung. Das Kabel, das eine Datendurchsatzrate im Terabit-Bereich ermöglicht, soll den Nutzern eine bessere Internetverbindung und eine bessere Sprachqualität beim Telefonieren sowie eine höhere Verfügbarkeit und eine niedrigere Latenzzeit bieten.

Künftig sollen auch die Nachbarn Bhutan, Nepal, Sri Lanka und selbst Indiens Rivalen Pakistan und Bangladesch direkt oder indirekt an das neue Kabel angeschlossen werden.

Daten statt Schüsse am Pass

Die Eröffnung des Kabels wirft ein Licht auf den aktuellen Stand der Beziehungen zwischen den Nachbarn: In den 1960er Jahren kam es in dem Gebiet um den Pass mehrfach zu Kämpfen zwischen chinesischen und indischen Soldaten. Nach dem Krieg zwischen beiden Ländern 1962 wurde die uralte Handelsstraße, die die südliche Route der Seidenstraße darstellt, ganz geschlossen. Erst in diesem Jahrzehnt haben sich die Nachbarn angenähert und eine Reihe von Handelsabkommen geschlossen. Im Rahmen der verbesserten Beziehungen wurde im Sommer 2006 der Nathu-La-Pass wieder eröffnet.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
Requiem zur Cebit
Es war einmal die beste Messe

Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
Von Nico Ernst

  1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    •  /