Abo
  • Services:
Anzeige

6-Kern-Opteron "Istanbul" mit 40 Watt ACP bei 1,8 GHz

Neues Modell 2419 EE wird ausgeliefert

AMD hat die Leistungsaufnahme seiner Opterons mit sechs Kernen weiter gedrückt. Statt bisher 55 Watt ACP kommt das neue Modell nur noch auf 40 Watt ACP. Es ist dabei nur 200 MHz geringer getaktet und vor allem für Blade-Server und andere Umfelder mit hoher Dichte der Rechenleistung gedacht.

Der neue Opteron trägt die Modellnummer 2419 EE und basiert auf dem Istanbul-Kern, bei dem sechs Cores auf einem Die integriert wurden. Folglich besitzt auch das neue Modell 512 KByte L2-Cache für jeden Kern und einen gemeinsamen L3-Cache von 6 MByte für alle Cores.

Anzeige

Gegenüber dem bisher energieeffizientesten Istanbul-Opteron, dem Modell 2423 EE mit 2,0 GHz bei 55 Watt ACP, wurde bei 2419 EE aber nicht nur der Takt der Kerne auf 1,8 GHz gesenkt. Anders als bei allen bisherigen 6-Kern-Opterons läuft der integrierte Speichercontroller des 2419 EE laut AMDs Datenblatt nicht mit 2,2 GHz, sondern nur noch mit 2,0 GHz. Offenbar konnte AMD nur so die verringerte Leistungsaufnahme erreichen.

Die sich so ergebende geringere Leistung bei Speicherzugriffen ist beim vorgesehenen Einsatzzweck nicht so relevant wie etwa bei Desktop-PCs. Die Opterons mit sechs Kernen sind vor allem für virtualisierte Server gedacht, wo es gilt, viele Kerne für gut in Threads aufgeteilte Anwendungen auf wenig Raum unterzubringen. Die Zahl der Kerne in einem Server ist hier wichtiger als deren Rechenleistung oder die Speicherleistung.

Bei der Einordnung der Leistungsaufnahme sind die Opterons nur untereinander vergleichbar, nicht mit Prozessoren anderer Hersteller. AMD verwendet die umstrittene ACP seit knapp zwei Jahren, das Verhältnis von ACP zu TDP ändert sich dabei gelegentlich. Den Wert für die TDP gibt AMD seit einiger Zeit nicht mehr öffentlich an.

Laut AMD wird der Opteron 2419 EE ab sofort an Serverhersteller ausgeliefert, unbestätigten Angaben zufolge kostet er in 1.000er Stückzahlen 989 US-Dollar. In der Preisliste von AMD ist der Prozessor noch nicht aufgeführt.


eye home zur Startseite
genab.de 03. Sep 2009

aber schneller als 6 Ghz, in 40 Kernen, die 1,8 Watt ziehen ist dann wohl nimmer drin..

sdfdf 31. Aug 2009

Die TDP ist ja ein rein theoretischer Wert, der in der Praxi NIEMALS erreicht werden...

Germanistikstudent 31. Aug 2009

Also ich finde den Text gut verständlich.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Raum Frankfurt
  2. Max Bögl Bauservice GmbH & Co. KG, Sengenthal bei Neumarkt i.d.Opf.
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Freiberg
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  2. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  3. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  4. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen

  5. Polyphony Digital

    GT Sport bekommt Einzelspielerliga

  6. Smartphone-Tarife

    Congstar wertet Prepaid-Pakete auf

  7. Rauschgifthandel

    BKA nimmt "Top-Verkäufer" aus dem Darknet fest

  8. Toyota

    Roboter T-HR3 meldet sich zum Arbeitseinsatz

  9. FixFifa

    Fans von Fifa 18 drohen mit Boykott

  10. Samsung

    Erste Details zum Galaxy S9



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  2. The Cabin Satelliten-Internet statt 1 Million Euro an die Telekom
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: Wer übernimmt die Kosten?

    tomate.salat.inc | 14:19

  2. Für Kids?

    Plany | 14:19

  3. Re: Interessante Entwickung..

    Xennor | 14:18

  4. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    Dwalinn | 14:18

  5. Re: Traditionale Verkaufskanäle

    chefin | 14:17


  1. 14:24

  2. 12:56

  3. 12:30

  4. 11:59

  5. 11:51

  6. 11:45

  7. 11:30

  8. 11:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel