Abo
  • Services:
Anzeige

HD-Wochen bei Arte im September

Zur IFA gibt es fast ausschließlich native HD-Inhalte

Der deutsch-französische Kulturkanal Arte zeigt im September 2009 fast ausschließlich native HD-Inhalte. Ausgestrahlt wird das Programm via Arte HD per Satellit Astra.

Musikfestivals, Reportagen und Spielfilme gibt es in den HD-Wochen bei Arte vom 29. August 2009 bis 30. September 2009 fast ausschließlich in Form von nativem HD-Material - also Quellmaterial, das in HD-Qualität produziert wurde. Die Aktion findet anlässlich der IFA statt.

Arte HD zeigt in dieser Zeit unter anderem Höhepunkte des Musikfestivals im Schweizer Luftkurort Verbier sowie die TV-Serie Die Tudors und die Reportagereihe Im Körper der Topathleten, die neue Einblicke in den menschlichen Körper verspricht.

Anzeige

Arte kann seit dem 1. Juli 2008 als erster öffentlich-rechtlicher Sender via Satellit in HD-Qualität empfangen werden. Über Arte HD werden seitdem zunehmend nativ produzierte HD-Inhalte angeboten. Der Sender plant für 2010, weitgehend originäre HD-Programme auszustrahlen.


eye home zur Startseite
Fl0 01. Okt 2009

Wenn man keine ahnung hat, einfach mal...... HD sieht 1000x besser aus als SD. Gerade auf...

trueQ 31. Aug 2009

Der Hauptgrund ist, dass sich die Sender und Kabelbetreiber nicht über die...

Daddl 31. Aug 2009

Da Arte auch über die Gebühren finanziert wird, und im Gegenastz zu ARD und ZDF auch...

AndyMt 31. Aug 2009

Da ist auch nichts dagegen einzuwenden - selbst auf Arte gibts "seichte" Unterhaltung, z...


Ein Fisch im Netz / 31. Aug 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  2. LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen
  3. DIEBOLD NIXDORF, Berlin
  4. Hexagon Geosystems Services AT GmbH, Dornbirn (Österreich)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. John Wick, Security, Sicario, Paddington, Non-Stop, Pulp Fiction, Total Recall, Die...
  2. 99,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  2. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  3. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan

  4. Microsoft

    Xbox One bekommt native Unterstützung für 1440p-Auflösung

  5. Google

    Pixel 2 XL lädt langsamer unterhalb von 20 Grad

  6. Wikipedia Zero

    Wikimedia-Foundation will Zero-Rating noch 2018 beenden

  7. Konami

    Metal Gear Survive und Bildraten für Überlebenskünstler

  8. Markenrecht

    Microsoft entfernt App von Windows Area aus Store

  9. Arbeitsrecht

    Google durfte Entwickler wegen sexistischer Memos entlassen

  10. Spielzeug

    Laser Tag mit Harry-Potter-Zauberstäben



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Was soll das ganze Brimborium um das Kabel?

    EynLinuxMarc | 15:09

  2. Ein Kundenbindungs-Gerät

    Paule | 15:08

  3. Re: Anbindung Up/Down?

    HabeHandy | 15:07

  4. Re: Die Mil. Fonds sollte man eher in das marode...

    SparkyGLL | 15:07

  5. Re: Ok, also das Handy nicht im Kühlschrank laden

    Zuryan | 15:06


  1. 15:08

  2. 12:20

  3. 12:01

  4. 11:52

  5. 11:49

  6. 11:39

  7. 10:58

  8. 10:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel