• IT-Karriere:
  • Services:

GTA 4: "Gay Tony" ist in Aktion zu sehen

Rockstar Games veröffentlicht Screenshots der GTA-4-Erweiterung

Rockstar Games hat erste Bilder der zweiten Erweiterung für GTA 4 veröffentlicht. Das Add-on erzählt die Geschichte eines Teilzeitgangsters, der auch für einen Nachtclubbesitzer arbeitet - und dabei offenbar immer wieder in luftiger Höhe unterwegs ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Luis Lopez heißt der Ganove, den Spieler in The Ballad of Gay Tony steuern. Die Erweiterung für GTA 4 erscheint nach aktuellem Stand im Herbst 2009 für Xbox 360 - es ist denkbar, dass später auch eine Fassung für Windows-PC folgt.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden

Lopez arbeitet als Assistent eines Nachtclubbesitzers namens Tony Prince - eben der titelgebende "Gay Tony". Die Handlung dreht sich um den Kampf zwischen teils verfeindeten, teils einfach nur intriganten Familien- und Freundeskreisen. Rockstar kündigt viel "guns, glitz and grime" an - was sich vielleicht mit "Kanonen, Glitzer und Schmuddel" übersetzen lässt.

 

The Ballad of Gay Tony ist die zweite Erweiterung für GTA 4. Sie erscheint als kostenpflichtiger, rund 20 Euro teurer Download auf Xbox Live. Außerdem soll sie am 29. Oktober 2009 auf einer ohne Hauptprogramm lauffähigen DVD mit dem Titel Episodes from Liberty City in den Handel kommen, auf der auch das im Rockermilieu spielende The Lost and Damned enthalten sein soll.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 27,99€

Lemmingo 03. Sep 2009

Glückwunsch! Und welches Klopapier benutzt du?

Sonic77 31. Aug 2009

Ja im Konjunktiv ist die PS3 schon recht geil, in der Realität leider nicht :-P

DDoS 30. Aug 2009

Hhm, deren Webseite ist gerade tot. Gegolemt? ;-)


Folgen Sie uns
       


Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert

Die neue S-Klasse von Mercedes-Benz soll erstmals dem Fahrer die Verantwortung im Stau abnehmen.

Drive Pilot der S-Klasse ausprobiert Video aufrufen
    •  /