Abo
  • Services:

Knackversuche an WPA - Angriffszeit unter einer Minute

Forscher kombinieren Angriff von Beck und Tews mit Man-in-the-Middle-Attacke

Japanische Forscher haben nach eigenen Angaben einen Weg gefunden, um Angriffe auf mit WPA gesicherte WLANs in einer Minute abzuwickeln. Der Ansatz soll bei allen WPA-Implementierungen funktionieren.

Artikel veröffentlicht am ,

Toshihiro Ohigashi und Masakatu Morii von den Universitäten im japanischen Hiroshima und Kobe zeigen in ihrem Artikel A Practical Message Falsification Attack on WPA einen Weg auf, um die Verschlüsselung von WLANs mit WPA in kurzer Zeit zu knacken. WPA gilt bislang als sicher.

Stellenmarkt
  1. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Wolfsburg
  2. Bosch Gruppe, Stuttgart-Feuerbach

Dabei kombinieren sie die von Beck und Tews 2008 veröffentlichte Angriffsmethode mit einer Man-in-the-Middle-Attacke. Beck und Tews gelang es, mit rund 15 Minuten Lauschen an einem WLAN mit WPA-TKIP pro Minute ein Byte im Klartext zu entschlüsseln. Der verwendete WPA-Schlüssel lässt sich mit dem Angriff allerdings nicht herausfinden, wohl aber ein sogenannter MIC-Schlüssel, mit dem die Integrität von Daten sichergestellt werden soll.

Ohigashi und Mori fangen die Kommunikation eines Nutzers ab und leiten sie über das eigene System um. Dauert der Angriff länger, ist daher die Wahrscheinlichkeit groß, dass der Angriff entdeckt wird. Doch die für den Angriff notwendige Zeit wollen die beiden dadurch im besten Fall auf eine Minute verkürzt haben. Die Kombination mit einem Man-in-the-Middle-Angriff soll dafür sorgen, dass der Angriff für alle WPA-Implementierungen funktioniert, während der Ansatz von Beck und Tews QoS-Funktionen nach IEEE 802.11e voraussetzt.

Dank der aufgedeckten MIC-Schlüssel sind die beiden in der Lage, WLAN-Pakete zu fälschen und so in das fremde Netz einzuschleusen. Sie kombinieren dazu Angriffs-Modi: Repeater-Modus, MIC-Key-Recovery-Modus und Message-Falsification-Modus. Der MIC-Key-Recovery-Modus liefert die IP-Adresse des Access-Point, womit große Teile des Inhalts von ARP-Paketen, auf die sich die Angriffe stützen, bekannt sind. Im nächsten Schritt verzichten Ohigashi und Morii darauf, komplette Prüfsummen zu vergleichen, was die Angriffszeit weiter verkürzen soll, so dass der Angriff im besten Fall nur eine Minute dauert, heißt es in dem Artikel. Allerdings müssen sie ihre theoretischen Ansätze noch in der Praxis nachweisen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

WhatTheHack 19. Nov 2009

???????????????????????????? Ich auch, bei nem Andern Beitrag: Possible hack attempt...

nemesis 31. Aug 2009

suchbegriff in google: ct störerhaftung 3te treffer: http://retosphere.de/php/download...

itachi 30. Aug 2009

Korrigiert micht wenn ich falsch liege(nicht unbedingt steinigen), aber, klar sieht man...

ich versteh... 29. Aug 2009

ich versteh immer noch nicht wie man damals nur annehmen konnte das 64Bit WEP als sicher...

LarusNagel 28. Aug 2009

WEP wurde auch nicht an 1 Tag von 1 Person geknackt. Es wurden dort auch mehere Teil...


Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Fifa 19 und PES 2019 im Test: Knapper Punktsieg für EA Sports
Fifa 19 und PES 2019 im Test
Knapper Punktsieg für EA Sports

Es ist eher eine Glaubens- als eine echte Qualitätsfrage: Fifa 19 oder PES 2019? Golem.de zieht anhand der Versionen für Playstation 4 den Vergleich - und kommt zu einem schwierigen, aber eindeutigen Urteil.
Ein Test von Olaf Bleich und Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Fifa 19 angespielt Präzisionsschüsse, Zweikämpfe und mehr Taktik
  2. EA Sports Fifa 18 bekommt kostenloses WM-Update
  3. Bestseller Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

    •  /