• IT-Karriere:
  • Services:

Dells Gewinn und Umsatz fallen weiter

US-Hersteller hofft auf leichte Besserung in zweiter Jahreshälfte

Dell hat im letzten Quartal nur 472 Millionen US-Dollar Gewinn gemacht. Trotz des erneuten Rückgangs sieht der US-Computerhersteller Chancen für eine Belebung in der zweiten Jahreshälfte.

Artikel veröffentlicht am ,

Dells Quartalsgewinn ist um 23 Prozent gefallen. Der Computerhersteller leidet weiter unter der Kaufzurückhaltung der Unternehmenskunden und den fallenden Produktpreisen. Der Umsatz in Dells Large-Enterprise-Sparte, die Großkunden bedient, fiel um 32 Prozent. Das Management sieht jedoch Anzeichen für eine beginnende Belebung der Branche. Ähnlich hatte sich zuvor bereits das Hewlett-Packard-Management geäußert.

Stellenmarkt
  1. Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin
  2. Hays AG, Nürnberg

Ein viertes Mal in Folge sanken Umsatz und Gewinn bei dem US-Konzern. Gegenüber dem Vorquartal konnte der Umsatz jedoch leicht steigen. Dell verbuchte in seinem zweiten Finanzquartal einen Gewinn von 472 Millionen US-Dollar (24 Cent pro Aktie) nach 616 Millionen US-Dollar (31 Cent pro Aktie) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz fiel um 22 Prozent auf 12,76 Milliarden US-Dollar. Dells Gewinn vor einigen Sonderposten lag bei 28 Cent pro Aktie, die Analysten hatten nur 22 Cent erwartet.

"Wir befinden uns weiter in einem sehr schwierigen wirtschaftlichen Umfeld", sagte Dell-Finanzchef Brian Gladden. "Wir vermuten, dass eine gewisse Belebung in der zweiten Jahreshälfte erfolgt." Hier setzt der Hersteller Hoffnungen auf die Markteinführung des Betriebssystems Windows 7 durch Microsoft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€

Tach 29. Aug 2009

Wer hat sich denn da "verbucht"? Goethe dreht sich gerade im Grab um.

ln 28. Aug 2009

Kommunismus ist ein (erstrebenswertes) Ideal, das mit dem heutigen Stand der Menscheit...

089ö 28. Aug 2009

Ich habe dieses Jahr 2000 Steine bei Dell abgegeben. Der Hotlinemitarbeiter kam mir...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 10 Pro - Test

Das Mi 10 Pro ist Xiaomis jüngstes Top-Smartphone. Im Test überzeugt vor allem die Kamera.

Xiaomi Mi 10 Pro - Test Video aufrufen
8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
    Sysadmin Day 2020
    Du kannst doch Computer ...

    Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
    Ein Porträt von Boris Mayer


        •  /