Abo
  • Services:

Initiative fordert Einsatz offener Formate in Schweden

Opengov.se informiert über Formate

Die schwedische Verwaltung soll auf offene Formate setzen. Das fordert Peter Krantz, IT-Mitarbeiter der schwedischen Regierung, mit seiner Initiative Opengov.se.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Krantz hat Opengov.se als Privatperson gegründet, berichtet das EU Open Source Observatory and Repository (OSOR). Er sammelt Informationen darüber, wie Daten in der schwedischen Verwaltung vorliegen. So sind beispielsweise die Statistikdaten der Stadt Malmö als HTML für jeden zugänglich. Göteborg hingegen nutzt ein proprietäres Datenformat. Nur 16 Prozent aller Daten sind frei zugänglich, heißt es auf Opengov.se.

Über die Webseite soll darüber aufgeklärt werden, welche Vorteile offene Formate haben und was für freie Formate es gibt. Nach Berichten in den schwedischen Medien haben Beamte bereits Kontakt mit Krantz aufgenommen, heißt es im Blog der Open Knowlege Foundation. Die Beamten wollen Krantz helfen, sein Anliegen Politikern vorzutragen und unter Umständen eine Gesetzgebung zu erreichen, die den Einsatz offener Formate vorschreibt. Für am besten geeignet hält Krantz eine europaweite Vorschrift.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten

Siga9876 27. Aug 2009

Ich kriege nicht mal Kaltgeräte und Euro-Kabel mit Schalter. Die Schalter leuchten...


Folgen Sie uns
       


3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Raytracing Demo von 3D Mark auf Nvidias neuer Geforce RTX 2080 Ti und der älteren Geforce GTX 1080 Ti abspielen lassen.

3D Mark Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
Oldtimer-Rakete
Ein Satellit noch - dann ist Schluss

Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
  2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
  3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    •  /