Abo
  • Services:
Anzeige

OCZ kündigt günstige SLC-SSD an

Erstes Modell soll 60 GByte Speicher bieten

Mit der Agility EX will OCZ SLC-SSDs günstig anbieten, die langlebiger sein sollen als MLC-Varianten. Den Anfang macht eine SATA-SSD mit 60 GByte Speicherkapazität und einem Indilinx-Controller.

Die Agility EX ist eine SSD, die auf den teuren Single-Level-Cell-Flashspeicher (SLC) setzt. Sie bietet daher nur eine Speicherkapazität von 60 GByte. 4 GByte braucht die SSD für das interne Wear-Leveling, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen.

Die SSD kann laut OCZ-Datenblatt Dateien mit bis 255 MByte/s auslesen und mit bis zu 195 MByte/s wieder zurückschreiben. Das ist weniger als bei der hauseigenen MLC-Konkurrenz der Summit-Serie, die 200 MByte/s schafft. Bei typischen Schreibaufgaben kann die Agility EX zudem auf 100 MByte/s einbrechen. Trotzdem soll die Agility EX einer MLC-basierten SSD überlegen sein, so OCZ, auch bei zufälligen Schreibzugriffen. Allerdings nennt der Hersteller keine weiteren Daten.

Anzeige

Angesteuert werden die Flashbausteine von einem Indilinx-Controller, dem 64 MByte als Cache zur Seite stehen. Laut OCZ soll die Agility EX auch bei längerem Einsatz schnell bleiben. Die SSD nutzt den 2,5-Zoll-Formfaktor mit einer Bauhöhe von 9,3 mm. Angeschlossen wird die SSD per SATA-Kabel an das Mainboard.

Der Preis für die SLC-SSD soll bei 399 US-Dollar inklusive einer dreijährigen Garantie liegen. Für diesen Preis bekommt ein Nutzer bereits eine 160 GByte Intel-SSD, die allerdings auf MLC-Speicher setzt. Verglichen mit anderen SLC-SSDs ist das aber günstig. Im deutschen Handel taucht die Agility von OCZ noch nicht auf. Einen Erscheinungstermin nennt OCZ nicht.


eye home zur Startseite
Weller500 30. Okt 2009

Mal was generelles zu den SSD Wer nutzt heutzutage das Dumme Win7 und erst recht strunz...

pinguinspruch 27. Aug 2009

Ja, total trivial diese Firmware für SSDs... Wenn man keine Ahnung hat einfach mal die...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IBM Client Innovation Center Germany GmbH, Braunschweig
  2. State Street Global Exchange (Europe) GmbH, Frankfurt
  3. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 359€
  2. 75,89€
  3. 189€

Folgen Sie uns
       


  1. Nach Einbruchsversuch

    Zehntausende Haushalte in Berlin ohne Telefon und Internet

  2. US-Gerichtsurteil

    Einbetten von Tweets kann Urheberrecht verletzen

  3. Anklage in USA erhoben

    So sollen russische Trollfabriken Trump unterstützt haben

  4. Gerichtsurteil

    Facebook drohen in Belgien bis zu 100 Millionen Euro Strafe

  5. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  6. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  7. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  8. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  9. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  10. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

  1. Re: Warum hat Kupfer so einen negativen Ruf?

    bombinho | 03:17

  2. Re: Kabel tauschen?

    bombinho | 03:07

  3. Re: neuer C64 statt C64 Mini

    ManMashine | 03:06

  4. Re: Emulation ist Käse, Android-Layer wäre wichtig

    DAGEGEN | 02:55

  5. Re: Wasserstoff wäre billiger

    emdotjay | 02:27


  1. 21:36

  2. 16:50

  3. 14:55

  4. 11:55

  5. 19:40

  6. 14:41

  7. 13:45

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel