Abo
  • Services:
Anzeige

30 Millionen US-Dollar: Streit um Dungeons & Dragons

Indirekte Bestätigung: Atari arbeitet an Onlinerollenspiel Neverwinter Nights

Das amerikanische Entwicklerstudio Turbine fordert von Atari 30 Millionen US-Dollar Schadensersatz. Angeblich hat Atari seine Unterstützung für das Onlinerollenspiel Dungeons & Dragons nur vorgetäuscht und stattdessen ganz andere Pläne verfolgt.

Im Streit um das Onlinerollenspiel Dungeons & Dragons verklagt dessen Entwicklerstudio Turbine seinen Geschäftspartner Atari auf 30 Millionen US-Dollar Schadensersatz. Turbine ist der Auffassung, dass Atari für die Vermarktung des kürzlich in den USA auf ein Free-to-play-Modell umgestellten MMORPGs zwar große Versprechungen gemacht habe - weswegen der Vertrag zwischen beiden Unternehmen im Mai 2009 sogar verlängert worden sei. Letztlich habe Atari die Zusagen aber nicht eingehalten und viel zu wenig für das Spiel getan.

Anzeige
 

Als Grund gibt Turbine an, dass Atari sich stattdessen auf sein eigenes Onlinerollenspiel im D&D-Universum konzentriere. Dabei soll es sich um Neverwinter Nights handeln. Das ist offiziell noch nicht angekündigt, soll sich Gerüchten zufolge aber bei Crytpic Studios in der Produktion befinden.

Offiziell arbeitet Cryptic Studios momentan nur an zwei Onlinerollenspielen. Champions Online basiert auf dem Pen-and-Paper-Rollenspiel Champions und soll im Herbst 2009 fertig werden. Star Trek Online erscheint nach aktuellem Stand 2010. Cryptic gehört seit Ende 2008 zu Infogrames, der Muttergesellschaft von Atari.

Mit den Vorgängen um den neuen Rechtsstreit ist das Onlinerollenspiel Dungeons & Dragons weiter vom Unglück verfolgt. Eigentlich hätte die populäre Rollenspielvorlage auch im Internet das Zeug zum großen Erfolg. Aber vor Veröffentlichung hat es lange gedauert, bis die weltweiten Publishing- und Distributionsverträge unterschrieben waren. Die Startphase war von enttäuschten Kritiken begleitet - und vielen Spielern ist das Programm bis jetzt zu wenig zugänglich und spannend.


eye home zur Startseite
It's Me 02. Sep 2009

In Baldur's Gate II würden die dafür auf die Mütze bekommen :D. Schönen Tag noch

FranUnFine 27. Aug 2009

SKANDAL! FANTASIE! IM ROLLENSPIEL! ;) Im Vergleich zu dem UO-Freeshard, auf dem ich...

StrategischeNeu... 27. Aug 2009

Als da etwa wären: Einen neuen Computer herauszubringen?



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsches Krebsforschungszentrum Abt. Personal- und Sozialwesen (M210), Heidelberg
  2. Loh Services GmbH & Co. KG, Monheim am Rhein
  3. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  4. über Nash Direct GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Stephen Kings Es 8,97€, Serpico 8,97€, Annabelle 8,84€)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 12,85€ + 5€ FSK18-Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone

    Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

  2. C't-Editorial kopiert

    Bundeswahlleiter stellt Strafanzeige gegen Brieffälscher

  3. Bundestagswahl 2017

    Viagra, Datenbankpasswörter und uralte Sicherheitslücken

  4. Auto

    Tesla will eigene Hardware für seine autonom fahrenden Autos

  5. Pipewire

    Fedora bekommt neues Multimedia-Framework

  6. Security

    Nest stellt komplette Alarmanlage vor

  7. Creators Update

    "Das zuverlässigste und sicherste Windows seit jeher"

  8. Apple iOS 11

    Wer WLAN und Bluetooth abschaltet, benutzt es weiter

  9. Minecraft

    Eine Server-Farm für (fast) alle Klötzchenbauer

  10. Kabelnetz

    Unitymedia bringt neue Connect App, Booster und Sprachsuche



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  2. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro
  3. Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus lassen sich drahtlos laden

Metroid Samus Returns im Kurztest: Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
Metroid Samus Returns im Kurztest
Rückkehr der gelenkigen Kopfgeldjägerin
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Nintendo Das NES Classic Mini kommt 2018 noch einmal auf den Markt
  3. Nintendo Mario verlegt keine Rohre mehr

Galaxy Note 8 im Test: Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
Galaxy Note 8 im Test
Samsungs teure Dual-Kamera-Premiere
  1. Galaxy S8 und Note 8 Bixby-Button lässt sich teilweise deaktivieren
  2. Videos Youtube bringt HDR auf Smartphones
  3. Galaxy Note 8 im Hands on Auch das Galaxy Note sieht jetzt doppelt - für 1.000 Euro

  1. Re: Vodafone: Wenn vorher nichts ankommt kanns...

    RichardEb | 12:30

  2. Re: Open Source und Public review?

    mnementh | 12:29

  3. Quelle?

    Crass Spektakel | 12:29

  4. Re: Ja? Wieso funktioniert dann mein Edge und die...

    Niaxa | 12:29

  5. Re: Gott sei Dank!

    Jörg F. | 12:28


  1. 12:45

  2. 12:33

  3. 12:05

  4. 12:02

  5. 11:58

  6. 11:36

  7. 11:21

  8. 11:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel