Abo
  • Services:

Google Books füttert E-Book-Reader mit einer Million Büchern

Digitalisierte Bücher stehen im ePub-Format zur Verfügung

Die von Google Books in digitaler Form bereitgestellten Bücher gibt es nun auch im ePub-Format. Damit stehen für E-Book-Reader und Mobiltelefone über eine Million kostenlose Bücher zur Verfügung.

Artikel veröffentlicht am ,

Google will die digitalisierten Bücher auch weiterhin als bildbasierte PDFs zum Download anbieten, was viele E-Book-Reader ebenfalls unterstützen. Während jedoch PDFs das Seitenlayout festlegen, was auf kleinen Displays zu Problemen führt, dient das ePub-Format dazu, Texte und Bilder flexibel bei unterschiedlichen Display- und Schriftgrößen darzustellen.

Stellenmarkt
  1. Euro Union Assistance GmbH, Stuttgart
  2. Paulinenpflege Winnenden, Winnenden

EPub-Bücher können damit auf E-Book-Readern, Netbooks und Mobiltelefonen leichter gelesen werden als PDFs. Amazons bisher nur in den USA erhältliche E-Book-Reader der Kindle-Serie können mit ePubs noch nicht umgehen, anders als die Geräte der meisten Konkurrenten. Sony hat hingegen im August 2009 angekündigt, künftig auch im eigenen Shop voll auf ePub zu setzen.

Die rund eine Million von Google Books im Volltext veröffentlichten Bücher und Zeitschriften unterliegen laut Google keinem Urheberrechtsschutz mehr. Google arbeitet mit Bibliotheken zusammen, um deren Bestände zu digitalisieren und kostenlos über das Internet zu veröffentlichen. Gegen Google Books gibt es einiges an Widerstand, vor allem Verleger und Autoren machen derzeit gegen Google Books, Open Access und sonstige Innovationen im Publikationswesen Stimmung.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  2. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...
  3. (u. a. MSI X370 Gaming Plus + AMD Ryzen 5 1600 für 199€ statt ca. 230€ im Vergleich und Cooler...
  4. 159€ (Vergleichspreis 189,90€)

nepumuk 27. Aug 2009

http://books.google.com/books?id=tRwsKG2LBGkC&printsec=frontcover&dq=lawrence+lessig&lr...

steveohnejob 27. Aug 2009

achso ok. dies bezüglich gabs ja auch hier in golem.de ein artikel das sony auf das...


Folgen Sie uns
       


Infiltrator Demo mit DLSS und TAA

Wir haben die Infiltrator Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti mit DLSS und TAA ablaufen lassen.

Infiltrator Demo mit DLSS und TAA Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

    •  /