Abo
  • Services:
Anzeige

Urteil - Mininova muss illegale Torrents entfernen

Betreiber haben drei Monate Zeit, ihre Plattform zu säubern

Mininova soll innerhalb von drei Monaten alle Dateien, die auf urheberrechtlich geschütztes Material verweisen, entfernen, andernfalls droht eine Geldbuße von bis zu 5 Millionen Euro. Das entschied ein Gericht in Utrecht.

Geklagt hat die Anti-Piraterie-Stiftung Brein, die zuvor schon gegen Pirate Bay vor Gericht erfolgreich war. Ähnlich sieht es im Fall Miniova aus. Die Betreiber haben nun drei Monate Zeit, alle Verweise auf urheberrechtlich geschütztes Material zu entfernen, andernfalls droht eine Geldbuße von bis zu 5 Millionen Euro.

Anzeige

Mininova will gegen das Urteil vorgehen, denn die Betreiber sehen ihre Bemühungen zum Schutz der Rechteinhaber nicht gewürdigt. Anders als Pirate Bay hat Mininova für Brein einen Filter entwickelt, um Dateien auf Wunsch von Rechteinhabern zu sperren. Auf der Seite finden sich zahlreiche aktuelle Kinofilme, Fernsehserien und Software. Nach Angaben von Brein verweisen 80 bis 90 Prozent der rund 1 Million Torrents auf Mininova auf urheberrechtlich geschütztes Material.

Mininova-Gründer Erik Dubbelboer ist mit dem Urteil daher nicht zufrieden. Man sei nun gezwungen, das eigene Geschäft zu überdenken. Worauf das hinausläuft, könne man derzeit nicht sagen, so Dubbelboer. Zunächst müsse das Urteil genau geprüft werden, denn man gedenke, dagegen vorzugehen.


eye home zur Startseite
Frustbürger 30. Jan 2010

Ja, unser Staat ist krimineller wie die Bürger!!! Der Staat kauft Hellerware und darf...

IchDuErSieEs 30. Aug 2009

wieso über dieses thema immer wieder und immert noch so diskutiert wird, als ob jede...

Peking-Ente 30. Aug 2009

Profit-orientiert geht aber so: http://www.happyhippo.net/

Bitte nen... 27. Aug 2009

Nimms locker, ALTs sind eh besser^^

lolol 27. Aug 2009

"Dabei will ich gar nichts illegales Download nur passiert das halt manchmal." :D YMMD



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. BG-Phoenics GmbH, München
  4. AVL List GmbH, Graz (Österreich)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und bis zu 60€ Steam-Guthaben erhalten
  2. 543,73€
  3. ab 799,90€

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Wäre dies eine Energiesparlösung gegenüber einem...

    Signator | 03:56

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    Ach | 03:47

  3. Re: Diese SPD... verdient keine Liebe...

    Signator | 03:44

  4. Re: Da ist doch so ein anderer Spinner gerade zum...

    Signator | 03:41

  5. Re: Wenn hirnlose Scheiße hirnlose Scheiße wählt ...

    Signator | 03:38


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel