Abo
  • Services:

Adobe Photoshop nach Schlankheitskur schneller starten

Adobe Photoshop Speedup deaktiviert Module

Mit einer kostenlosen Software sollen die Windows-Versionen von Adobe Photoshop 3 bis CS4 entschlackt werden und danach deutlich schneller starten.

Artikel veröffentlicht am ,

Das kostenlose "Adobe Photoshop Speedup" kann festlegen, welche Plug-ins zum Start der Grafikanwendung mitgeladen werden sollen. Zusätzliche Geschwindigkeitsgewinne verspricht der Ausschluss von Schriften, Voreinstellungen und dem maximalen Speicherverbrauch des Programms.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Berlin
  2. BWI GmbH, deutschlandweit, Bonn, Nürnberg, München

Die größte Zeitersparnis sollen deaktivierte Plug-ins ermöglichen. Adobe Photoshop Speedup listet zum Programmstart alle vorhandenen Zusatzmodule. Der Nutzer kann diese Liste verändern und so festlegen, welches Plug-in beim Photoshop-Start immer mitgeladen wird.

Mit dem Restore-Schalter können sämtliche Änderungen wieder rückgängig gemacht werden. Adobe Photoshop Speedup ist nur rund 300 KByte groß, muss nicht installiert, sondern nur ausgepackt werden und läuft nach Herstellerangaben ab der Version 3 bis hin zur aktuellen CS4 zusammen. Unter anderem ist Deutsch als Interface-Sprache integriert.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

OnlineGamer 27. Aug 2009

Du bist ne Labertante! Sag doch mal eine Alternative!

Mr Niceguy 27. Aug 2009

Es reduzierte die Startgeschwindigkeit meines Photoshop CS (8.0.1) von 20 Sekunden auf 5...

Der Kaiser! 27. Aug 2009

Gibt dafür die Freeware Adobe Reader SpeedUp*. *http://software.bootblock.co.uk/?id...

Himmerlarschund... 27. Aug 2009

Herzlich Willkommen Maß aller Dinge. Schön, dass du uns hier im Golem-Forum mit deiner...

Locutus 27. Aug 2009

Photoshop CS4 64bit startet in 7 sek. beim ersten mal und in 2-3 beim folgenden mal. Das...


Folgen Sie uns
       


Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on

Das Fire HD 10 Kids Edition ist das neue Kinder-Tablet von Amazon. Das Tablet entspricht dem normalen Fire HD 10 und wird mit speziellen Dreingaben ergänzt. So gibt es eine Gummiummantelung, um Stürze abzufangen. Außerdem gehört der Dienst Freetime Unlimited für ein Jahr ohne Aufpreis dazu. Das Fire HD 10 Kids Edition kostet 200 Euro. Falls das Tablet innerhalb von zwei Jahren nach dem Kauf kaputtgeht, wird es ausgetauscht.

Amazons Fire HD 10 Kids Edition - Hands on Video aufrufen
Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /