Abo
  • Services:
Anzeige

Nokia Money - Bezahlen so einfach wie SMS-Versand?

Mobiles Zahlungssystem basiert auf Obopay

Mit der Einführung von Nokia Money stellt der finnische Handyhersteller ein mobiles Zahlungssystem vor. Nutzer können damit über das Mobiltelefon untereinander Geld austauschen oder bei Händlern auf diesem Weg bezahlen.

Das Bezahlen mit Nokia Money soll so einfach sein wie das Versenden einer SMS. Anhand der Mobilfunknummer soll sich Geld an andere Personen übertragen und so auch Einkäufe bezahlen lassen.

Anzeige

Nokia hofft auf ein großes Potenzial bei mobilen Bezahlsystemen und will für sein System ein großes Netz an Akzeptanzstellen weltweit aufbauen. Funktionieren soll Nokia Money auf nahezu allen Mobiltelefonen und auch über die Grenzen von Mobilfunknetzen hinweg.

Das System basiert auf dem mobilen Zahlungssystem Obopay, erweitert um einige neue Mobilkomponenten. Nokia hat sich im März 2009 an dem Start-up beteiligt. Künftig will es dafür sorgen, dass der Dienst mit anderen Zahlungssystemen zusammenarbeitet.

Nokia Money soll erstmals auf der Nokia World gezeigt werden, die vom 2. bis 3. September 2009 in Stuttgart stattfindet. Ab 2010 soll der Dienst in ausgewählten Märkten zur Verfügung stehen.


eye home zur Startseite
Chaotarch 27. Aug 2009

Und durch die Navteq Übernahme sind noch Standorte in Frankfurt und einige kleine Büros...

rbugar 27. Aug 2009

Definitiv! Der Name suggeriert dem nicht wirklich interessierten Menschen schon, dass es...

AtomicBitHunter 27. Aug 2009

Schon mal drüber nachgedacht: - das es in Afrika keinen EC-Automaten um die Ecke gibt...

Trollentsorger 27. Aug 2009

Ja, so was wäre praktisch. Würde es aber eher als XML-Datei realisieren. Rechnungen...

Steuerflüchtling 26. Aug 2009

Kontrolleur: "Haben Sie mehr als 10.000 EUR dabei?" Reisender: "Nein, nur so ein Dual-Sim...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Duerenhoff GmbH, Raum Braunschweig
  2. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  3. über Hays AG, München
  4. über Duerenhoff GmbH, Raum Kamen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. täglich neue Deals
  3. 149,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  2. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  3. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  4. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  5. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  6. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  7. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  8. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  9. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  10. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Star Wars EA entfernt Mikrotransaktionen aus Battlefront 2
  2. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  3. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. Re: VW am ehesten zuzutrauen

    FreierLukas | 00:37

  2. "Filmreif" ist KEIN Gütesiegel

    Juge | 00:18

  3. Re: So viel zu der Behauptung, VW sei E- und...

    Hegakalle | 00:17

  4. Re: 1 Atomkraftwerk = xxx Trucks --- Alle...

    henryanki | 00:07

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Ach | 00:06


  1. 17:14

  2. 13:36

  3. 12:22

  4. 10:48

  5. 09:02

  6. 19:05

  7. 17:08

  8. 16:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel