Abo
  • Services:
Anzeige

Asus sieht trotz Verlusten steigende Nachfrage für Notebooks

Eee Top und Eee Box schlecht gestartet

Trotz starker Nachfrage für Netbooks und Notebooks hat Asus im letzten Quartal Verluste gemacht. Sie sollen aber wechselkursbedingt sein. Im laufenden Quartal ziehe die Nachfrage in China und Russland an, so die Firmenleitung.

Asustek Computer (Asus) hat in seinem zweiten Finanzquartal zwar rote Zahlen geschrieben, sieht aber im laufenden Quartal Anzeichen für eine steigende Nachfrage für Notebooks. Der weltgrößte Motherboardhersteller erzielte einen Verlust von 131 Millionen Neuen Taiwan Dollar (2,8 Millionen Euro), nach einem Gewinn von 5,64 Milliarden Taiwan Dollar (120 Millionen Euro) im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz fiel um 16 Prozent auf 48,98 Milliarden Taiwan Dollar (1,04 Milliarden Euro).

Anzeige

Für den Verlust seien Währungsschwankungen mitverantwortlich. Durch die erstarkende taiwanische Landeswährung sei ein Minus von 953 Millionen Taiwan Dollar (20,2 Millionen Euro) in dem aktuellen Berichtszeitraum entstanden, der am 30. Juni 2009 endete.

Asus fertigt Notebooks und Motherboards unter eigener Marke und ist mit seinem Tochterunternehmen Pegatron Technology als Auftragsfertiger für Konzerne wie Dell und Hewlett-Packard aktiv.

Im laufenden dritten Quartal erwartet Asus, 1,8 Millionen Notebooks auszuliefern, im zweiten Quartal wurden 1,2 Millionen erreicht. Zudem sollen 1,5 Millionen Netbooks in den Handel gehen. Gegenüber dem zweiten Quartal werde der Umsatz um 20 Prozent zulegen, weil die Nachfrage in China, Russland und einigen osteuropäischen Staaten zunehme, sagte Asus-Präsident Jerry Shen. Das Kundeninteresse für die Modelle Eee Top und Eee Box sei unter den Erwartungen geblieben. Hier will Asus aber bald neue Modelle präsentieren.


eye home zur Startseite
Adrian___ 26. Aug 2009

... macht keinen Sinn.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple-Produkte günstiger, z. B. Apple Watch Series 3 ab 345€ und iPhone 7 ab 559€)
  2. 429€
  3. (u. a. Forza 7 42€, Gears of War 4 19,99€, Halo Wars 2 19,99€, Halo Master Chief Collection...

Folgen Sie uns
       


  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Wer bei Drillisch abschließt....

    Mett | 06:34

  2. Re: "Security Produkte" verkaufen Jobgarantie für...

    ML82 | 06:16

  3. Re: Marktforschung == öffentliches Interesse?

    ML82 | 06:09

  4. Re: Das WWW beginnt zu nerven...

    ML82 | 06:04

  5. ich frage mich ...

    ML82 | 06:01


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel