Abo
  • Services:

Sony: Mobile Abspielgeräte mit eingebauten Lautsprechern

Neue Video- und Musikwalkman-Serie vorgestellt

Sony hat eine Serie neuer Musik- und Videowalkmans vorgestellt, die mit eingebauten Lautsprechern ausgerüstet sind. Damit kann dem Musik- und Videovergnügen in der Gruppe gefrönt und die Umwelt beschallt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der NWZ-S544 ist mit einem Stereolautsprecher sowie einem 2,4 Zoll großen Farbdisplay (240 x 320 Pixel) ausgerüstet, auf dem neben Titelinformationen zu den Liedern und Alben auch Videoclips angeschaut werden können. Mit einem aufklappbaren Fuß auf der Rückseite kann das Gerät aufrecht gestellt werden. Der Flashspeicher ist 8 GByte groß. Der S544 spielt die Formate MP3, WMA (mit DRM), AAC (ohne DRM), WAV, JPEG, AVC Baseline, MPEG-4 und WMV 9 (mit DRM) ab.

Stellenmarkt
  1. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  2. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf, Oberviechtach

Ein eingebautes Mikrofon für MP3-Aufnahmen sowie ein UKW-Radio sind ebenfalls vorhanden. Der fest integrierte Akku wird über USB geladen, nach einer Stunde soll er zu 80 Prozent gefüllt sein. Die Abspieldauer für Musik gibt Sony mit bis zu 42 Stunden über Kopfhörer oder 17 Stunden über Lautsprecher an. Bei Videos werden 6,5 Stunden erreicht.

Sonys NWZ-S544 misst 49,3 x 99,3 x 10,2 mm bei einem Gewicht von 68 Gramm. Ab September 2009 soll er für rund 130 Euro in den Handel kommen. Mit 16 GByte Speicher heißt das Gerät NWZ-S545 und soll rund 150 Euro kosten.

Der Sony NWZ-E444K ist eine Kombination aus Walkman und einer Lautsprecher-Dockingstation. Dabei kommt allerdings nicht der NWZ-S544 zum Einsatz, sondern ein Gerät mit kleinerem Display und ohne eigene Lautsprecher.

Der Player mit 8 GByte Speicher ist mit einem 2 Zoll großen Display ausgerüstet und spielt die gleichen Formate ab wie die S-Serie. Der Akku reicht hier jedoch für 30 Stunden Musikabspieldauer über Kopfhörer. Die Docking-Lautsprecher können über den mitgelieferten Adapter am Netz oder bis zu zehn Stunden über den im Walkman eingebauten Akku betrieben werden. Ist der Netzadapter angeschlossen, wird der Musikspieler auch darüber aufgeladen.

Der Walkman NWZ-E444 von Sony soll ab Oktober 2009 für rund 140 Euro in den Handel kommen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 119,90€

Blair 27. Aug 2009

klar warum nicht, sollen die einem gleich das ganze gerät schenken, wenn wir schon beim...

Blair 27. Aug 2009

Ein Mini-Ghettoblaster. :) Die Tonqualität wird schon halbwegs passsen, selbst bei...

discoqueen 26. Aug 2009

OMG... "Sein Resonanz-Volumen erhält er erst durch das Aufklappen."

Blork 26. Aug 2009

Dafür klingen die von Sony wenigstens ;-)


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 - Test

Wir haben uns zwei Geforce RTX 2070, eine von Asus und eine von MSI, angeschaut. Beide basieren auf einem TU106-Chip mit 2.304 Shader-Einheiten und einem 256-Bit-Interface mit GByte GDDR6-Speicher. Das Asus-Modell hat mehr Takt und ein höhere Power-Target sowie eine leicht bessere Ausstattung, die MSI-Karte ist mit 520 Euro statt 700 Euro aber günstiger. Beide Geforce RTX 2070 schlagen die Geforce GTX 1080 und Radeon RX Vega 64.

Geforce RTX 2070 - Test Video aufrufen
Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /