• IT-Karriere:
  • Services:

Sony: Mobile Abspielgeräte mit eingebauten Lautsprechern

Neue Video- und Musikwalkman-Serie vorgestellt

Sony hat eine Serie neuer Musik- und Videowalkmans vorgestellt, die mit eingebauten Lautsprechern ausgerüstet sind. Damit kann dem Musik- und Videovergnügen in der Gruppe gefrönt und die Umwelt beschallt werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der NWZ-S544 ist mit einem Stereolautsprecher sowie einem 2,4 Zoll großen Farbdisplay (240 x 320 Pixel) ausgerüstet, auf dem neben Titelinformationen zu den Liedern und Alben auch Videoclips angeschaut werden können. Mit einem aufklappbaren Fuß auf der Rückseite kann das Gerät aufrecht gestellt werden. Der Flashspeicher ist 8 GByte groß. Der S544 spielt die Formate MP3, WMA (mit DRM), AAC (ohne DRM), WAV, JPEG, AVC Baseline, MPEG-4 und WMV 9 (mit DRM) ab.

Stellenmarkt
  1. Heraeus Infosystems GmbH, Hanau
  2. Hannover Rück SE, Hannover

Ein eingebautes Mikrofon für MP3-Aufnahmen sowie ein UKW-Radio sind ebenfalls vorhanden. Der fest integrierte Akku wird über USB geladen, nach einer Stunde soll er zu 80 Prozent gefüllt sein. Die Abspieldauer für Musik gibt Sony mit bis zu 42 Stunden über Kopfhörer oder 17 Stunden über Lautsprecher an. Bei Videos werden 6,5 Stunden erreicht.

Sonys NWZ-S544 misst 49,3 x 99,3 x 10,2 mm bei einem Gewicht von 68 Gramm. Ab September 2009 soll er für rund 130 Euro in den Handel kommen. Mit 16 GByte Speicher heißt das Gerät NWZ-S545 und soll rund 150 Euro kosten.

Der Sony NWZ-E444K ist eine Kombination aus Walkman und einer Lautsprecher-Dockingstation. Dabei kommt allerdings nicht der NWZ-S544 zum Einsatz, sondern ein Gerät mit kleinerem Display und ohne eigene Lautsprecher.

Der Player mit 8 GByte Speicher ist mit einem 2 Zoll großen Display ausgerüstet und spielt die gleichen Formate ab wie die S-Serie. Der Akku reicht hier jedoch für 30 Stunden Musikabspieldauer über Kopfhörer. Die Docking-Lautsprecher können über den mitgelieferten Adapter am Netz oder bis zu zehn Stunden über den im Walkman eingebauten Akku betrieben werden. Ist der Netzadapter angeschlossen, wird der Musikspieler auch darüber aufgeladen.

Der Walkman NWZ-E444 von Sony soll ab Oktober 2009 für rund 140 Euro in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Ghostrunner für 14,99€, Death Stranding für 21,99€, Destiny 2 - Upgrade Edition (Steam...
  2. (u. a. Crucial P2 PCIe-SSD 1TB für 84,58€, Crucial MX500 SATA-SSD 500GB für 58,91€, Crucial...
  3. (u. a. Mega Man Legacy Collection 2 für 5,99€, Unrailed! für 11€, Embr für 11€)
  4. 1.099€ (Bestpreis mit MediaMarkt und Amazon)

Blair 27. Aug 2009

klar warum nicht, sollen die einem gleich das ganze gerät schenken, wenn wir schon beim...

Blair 27. Aug 2009

Ein Mini-Ghettoblaster. :) Die Tonqualität wird schon halbwegs passsen, selbst bei...

discoqueen 26. Aug 2009

OMG... "Sein Resonanz-Volumen erhält er erst durch das Aufklappen."

Blork 26. Aug 2009

Dafür klingen die von Sony wenigstens ;-)


Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Razer Book 13 im Test: Razer wird erwachsen
Razer Book 13 im Test
Razer wird erwachsen

Nicht Lenovo, Dell oder HP: Anfang 2021 baut Razer das zunächst beste Notebook fürs Büro. Wer hätte das gedacht? Wir nicht.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. True Wireless Razer bringt drahtlose Kopfhörer mit ANC für 210 Euro
  2. Razer Book 13 Laptop für Produktive
  3. Razer Ein Stuhl für Gamer - aber nicht für alle

    •  /