Abo
  • Services:

Interview: CCP-Chef über die Vernetzung von Dust 514 und Eve

Dust 514 soll ein leichter zugängliches Spiel sein als Eve Online. Im Shooter wird es auch unkomplizierte Kämpfe geben; allerdings vorerst nur auf Konsolen. Zu Plänen einer PC- oder Mac-Version des Ego-Shooters wollte sich Pétursson nicht äußern. Der Fokus liegt auf den Konsolenfassungen.

Stellenmarkt
  1. über Kienbaum Consultants International GmbH, Südwestdeutschland
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Auf die Frage, ob Fanfest-Besucher im Oktober 2009 eine spielbare Fassung von Dust 514 sehen werden, antwortete Pétursson lächelnd: "Vielleicht". Ein Erscheinungstermin des Spiels war ihm ebenso wenig zu entlocken wie Details zum Geschäftsmodell.

Konzentration auf das API von Eve Online

Eve Online will CCP Games derweil nicht vernachlässigen. Für 2009 ist noch eine Erweiterung geplant. Außerdem müssen Änderungen vorgenommen werden, die die Bodenoffensiven von Dust 514 vorbereiten. Eine eigene iPhone-Anwendung oder der schon lange in der Planung befindliche Windows-Mobile-Client werden aber wohl nicht erscheinen. Stattdessen konzentriert sich CCP auf das API von Eve Online und bietet damit Schnittstellen zum Spiel, die andere Anwendungen nutzen können.

Die Eve-Erweiterung, auf die viele Spieler ungeduldig warten, ist Ambulation, auch als "Walking in Stations" bekannt. Sie wird nun "Incarna" genannt. Incarna ist vielleicht der letzte neue Name der Erweiterung, die den Spielern einen menschlichen 3D-Avatar geben wird, mit dem er das Raumschiff verlassen und durch die Stationen wandern kann. Planeten lassen sich mit Incarna nicht bereisen. Zudem soll die Erweiterung nicht wie Dust 514 in eine Ballerorgie ausarten, sondern wie Eve Online vor sechs Jahren den Grundstein für weitere Interaktionsmöglichkeiten legen. Die Veröffentlichung von Incarna ist für 2010 vorgesehen.

Andeutungen zu World of Darkness

World of Darkness, das dritte Spiel, an dem CCP seit der Fusion mit White Wolf arbeitet, befindet sich laut Pétursson noch in der Vorproduktionsphase. Über das Vampir- und Werwolf-Onlinerollenspiel ist so gut wie nichts bekannt, aber CCP hat es sich nicht nehmen lassen, immer wieder Andeutungen zu machen. Auf einer CCP-Party während der Gamescom in der Kölner Alten Wartehalle tanzten und sprangen jedenfalls lauter Vampire und andere Fantasiegeschöpfe herum. Und die sonst meist schwarz gekleideten CCP-Mitarbeiter erschienen in schönen weißen Anzügen und mit - Vampirzähnen.

Das nächste Fanfest von Eve Online findet vom 1. bis 3. Oktober 2009 in Reykjavik, Island, statt.

 Interview: CCP-Chef über die Vernetzung von Dust 514 und Eve
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

barxxo 28. Sep 2010

Ich finde es auch nicht gut, wenn betrogen wird, CCP muss da dringend was tun. Ich...

spider 26. Aug 2009

smartbombs über dem schlachtfeld, das wird ein spass :)

Whoknows 26. Aug 2009

Schade, denn in meinen AUgen trübt das doch etwas die geniale Idee vom Zusammenführen...

Detru 26. Aug 2009

HDF


Folgen Sie uns
       


Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live

Große Gefühle beim E3-2018-Livestream von Microsoft: Erlebt mit uns die Ankündigungen von Halo Infinite, Gears 5, Sekiro, Cyberpunk 2077 und vielem mehr.

Xbox E3 2018 Pressekonferenz - Golem.de Live Video aufrufen
Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
    Hacker
    Was ist eigentlich ein Exploit?

    In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
    Von Hauke Gierow

    1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
    2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
    3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
    Mars
    Die Staubstürme des roten Planeten

    Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
    2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

      •  /