Abo
  • Services:

Opensuse 11.2: Neuer Meilenstein aktualisiert Komponenten

Neue Version der Linux-Distribution kommt im November 2009

Der sechste Meilenstein von Opensuse 11.2 liefert einige aktualisierte Programme. Auf der KDE-Live-CD finden sich zudem neue Pakete. Opensuse 11.2 soll im November 2009 erscheinen.

Artikel veröffentlicht am , Julius Stiebert

Opensuse 11.2 Milestone 6 basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.31-rc6. Gnome 2.28 ist in einer Betaversion als Desktopumgebung enthalten. Zudem wurde Firefox auf die Version 3.5.2 aktualisiert, Gimp ist in der Version 2.6.7 enthalten und Openoffice.org 3.1.1 Beta 2 haben die Entwickler ebenso integriert.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Reutlingen
  2. Rheinische Gesellschaft für Innere Mission und Hilfswerk GmbH, Leichlingen

Auf der KDE-Live-CD liefern die Entwickler einige neue Pakete mit. Darunter der Newsreader KNode und der Microblogging-Client Choqok. Der Bittorrent-Client Transmission findet sich jetzt auf der Gnome-Live-CD.

Nach dem derzeitigen Plan soll Opensuse 11.2 am 12. November 2009 erscheinen. Die neue Version wird KDE 4.3 als Standarddesktop verwenden, sofern der Nutzer bei der Installation nicht einen anderen Desktop wählt.

Die Meilensteine enthalten noch Fehler und sind nicht für den produktiven Einsatz gedacht.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)
  2. (-70%) 5,99€
  3. 39,99€ (Release 14.11.)

gnomefresser 25. Aug 2009

Danke für die Antwort. Natürlich meinte ich apt-get autoremove, dummer Fehler. Mandrivas...

Himmerlarschund... 25. Aug 2009

Also dass ihr keinen Spaß versteht, wenns um eure heiligen Computer geht, ist kein...

RunningTux 25. Aug 2009

Auch Tux möchte mal spielen.

Beulchen 25. Aug 2009

Herzlichen Dank ihr beiden!


Folgen Sie uns
       


Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018)

Die biegbaren Displays von Royole bieten auch an der Bruchkante ein sehr gutes Bild. Wann ein Endverbraucherprodukt mit einem derartigen flexiblen Bildschirm auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

Biegbare OLEDs von Royole (Ifa 2018) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /