Avatar: Cameron-Action auf dem Planeten Pandora im Trailer

Ubisoft stellt Umsetzung des kommenden Spielfilms von James Cameron vor

Dezember 2009 im Kino, etwas früher auf PC und Konsole: Der nächste Spielfilm von James Cameron soll ein effektgeladener Actionstreifen werden - und ist damit eine erstklassige Vorlage für eine potenziell gelungene Umsetzung. Auf der Kölner Spielemesse hat Publisher Ubisoft eine spielbare Version sowie einen Trailer vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein fremder Dschungelplanet namens Pandora, dessen mysteriöse Ureinwohner Na'vi und jede Menge großkalibrige Hightechgeräte sind wichtige Zutaten für Avatar von Regisseur James Cameron - und für das Spiel, an dem Entwickler von Ubisoft derzeit arbeiten. Die Umsetzung wird ein gradliniger Actionkracher, in dem Spieler zuerst in der Rolle eines menschlichen Soldaten antreten, dann aber auch als Ureinwohner gegen die Invasoren antreten können. Soldaten kämpfen mit Schusswaffen und in kleinen, agilen Mechs. Die Na'vi treten mit Pfeil und Bogen sowie im Nahkampf mit Schlagwaffe an, werden aber von der Flora und Fauna ihrer Welt im Kampf unterstützt.

 

Stellenmarkt
  1. IT System & Netzwerk Administrator (m/w/d)
    Kliniken Schmieder, Allensbach
  2. CAD/CAM Programmierer (w/m/d)
    AIXTRON SE, Herzogenrath
Detailsuche

Für absolvierte Einsätze bekommt der Spieler Erfahrungspunkte, mit denen er seinen Charakter ausbauen kann - was den Zugriff auf bessere Waffen, Rüstungen und sonstige Ausrüstung ermöglicht. In Avatar können sowohl Soldaten als auch Na'vi vier von 20 Spezialfähigkeiten für jede Mission auswählen, darunter besondere Heilfähigkeiten oder die Möglichkeit, alle Gegner im Umkreis zurückzustoßen.

Der Film Avatar soll am 17. Dezember 2009 in die Kinos kommen. Das Spiel steht nach aktueller Planung bereits am 26. November 2009 für Windows-PC, Playstation 3, Xbox 360 und Nintendo Wii in den Geschäften.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 



Z101 27. Aug 2009

Naja immerhin war meiner noch auf das Thema bezogen, das geht deinem irgendwie völlig...

CCD teschnig alder 25. Aug 2009

nee wirklich! Das in Zeiten von 2Jahre alter Cryengine 2, die mit viel aufwand...

blub 25. Aug 2009

Also bei mir ruckelts auch und es liegt sicherlich nicht an der leitung oder am pc du...

Angst 25. Aug 2009

... die Geld verdienen wollen. In Liebe, Angst



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
E-Mail-Hosting
"Wir haben laufend Probleme mit GMX und Web.de"

Probleme, wie sie die Bahn jüngst mit GMX und Web.de hatte, kennt der Mailprovider Tinc schon lang. Antworten bleibe GMX schuldig, sagt uns der CEO.
Ein Interview von Moritz Tremmel

E-Mail-Hosting: Wir haben laufend Probleme mit GMX und Web.de
Artikel
  1. LTE-Versorgung: NRW hat trotz Mobilfunkpakt weiter weiße Flecken
    LTE-Versorgung
    NRW hat trotz Mobilfunkpakt weiter weiße Flecken

    Während ein Netzbetreiber seine Erfolge hervorhebt, sieht die Wirtschaftsministerin weiter 59 weiße Flecken im Mobilfunk. Sie mahnt zur Eile bei der Schließung der Funklöcher.

  2. Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor: KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer
    Copilot, Java, RISC-V, Javascript, Tor
    KI macht produktiver und Rust gewinnt wichtige Unterstützer

    Dev-Update Die Diskussion um die kommerzielle Verwertbarkeit von Open Source erreicht Akka und Apache Flink, OpenAI macht Spracherkennung, Facebook hilft Javascript-Enwicklern und Rust wird immer siegreicher.
    Von Sebastian Grüner

  3. Ello LC1: Bastler baut 8-Bit-Computer in Kreditkartengröße
    Ello LC1
    Bastler baut 8-Bit-Computer in Kreditkartengröße

    Der Ello LC1 ist dank cleverer Konstruktion nur unwesentlich dicker als eine Platine und bietet einen Basic-Interpreter sowie ein LC-Display.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG OLED TV 2022 65" 120 Hz 1.799€ • ASRock Mainboard f. Ryzen 7000 319€ • MindStar (G.Skill DDR5-6000 32GB 299€, Mega Fastro SSD 2TB 135€) • Alternate (G.Skill DDR5-6000 32GB 219,90€) • Xbox Series S + FIFA 23 259€ • PCGH-Ratgeber-PC 3000€ Radeon Edition 2.500€ [Werbung]
    •  /