Abo
  • Services:

Sony ruft Digitalkamera DSC-W170 teilweise zurück

Metallteile am Objektivtubus

Sony hat einen Teil der Digitalkameras Cyber-shot DSC-W170 zurückgerufen. Kleine Metallpartikel am Gehäuse rund um das Objektiv könnten zu Verletzungen führen.

Artikel veröffentlicht am ,

Sony ersetzt bei den betroffenen Kameras der Serie die Gehäuse kostenlos. Die Cyber-shot DSC-W170 kam im April 2008 auf den Markt. Es sind nur einige Modelle betroffen. Bei rotem Gehäuse sind es Kameras mit den Seriennummern:

  • 7460001 - 7863950
  • 7470501 - 7864550
  • 7477401 - 7832350
  • 7480901 - 7863050
und bei den goldfarbenen Gehäusen sind es die Seriennummern:
  • 7464251 - 7890350
  • 7464851 - 7891500
  • 7479501 - 7890800
  • 7484551 - 7895200
Schwarze Gehäuse sind ebenfalls betroffen. Sony gibt hier folgende Seriennummernbereiche an:
  • 7450601 - 7868000
  • 7453001 - 7857450
  • 7477501 - 7786200
  • 7479401 - 7861450
Besitzer silberner Modelle können indes aufatmen. Ihre Kameras sind - egal mit welcher Seriennummer - von den Problemen nicht betroffen. Die Seriennummern befinden sich an der Unterseite der Kameras.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. RT-AC5300 + Black Ops 4 für 255,20€ + Versand)
  2. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  3. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

Anuszka... 25. Aug 2009

Auf SONY kann man sich eben verlassen :D

fdds 24. Aug 2009

ha-ha ;) hab mir letzte Woche erst n Toyota gebraucht, mal schauen was kommt ^^


Folgen Sie uns
       


iOS 12 angesehen

Das neue iOS 12 bietet Nutzern die Möglichkeit, die Bildschirmzeit besser kontrollieren und einteilen zu können. Auch Siri könnte durch die Kurzbefehle interessanter als bisher werden.

iOS 12 angesehen Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Oldtimer-Rakete: Ein Satellit noch - dann ist Schluss
    Oldtimer-Rakete
    Ein Satellit noch - dann ist Schluss

    Ursprünglich sollte sie Atombomben auf Moskau schießen, dann kam sie in die Raumfahrt. Die Delta-II-Rakete hat am Samstag ihren letzten Flug.
    Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Stratolaunch Riesenflugzeug bekommt eigene Raketen
    2. Chang'e 4 China stellt neuen Mondrover vor
    3. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden

    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

      •  /