• IT-Karriere:
  • Services:

Fairytale Fights: Metzel-Märchen für Hardcore-Zocker

Makaberes Actionspiel mit Rotkäppchen, Schneewittchen und Konsorten

Eine der längeren Warteschlagen auf der Kölner Spielemesse war die vor dem kunterbunten Märchenspiel Fairytale Fights - verkehrte Welt? Nicht ganz, denn das scheinbar knuddelige Programm ist eine morbid-schräge Metzelorgie für Erwachsene mit Sinn für schwarzen Humor.

Artikel veröffentlicht am ,

Falls die Verpackung von Fairytale Fights ebenso kindgerecht daherkommt wie der Stand auf der Gamescom, könnte das Weihnachtsgeschenk von Oma für unerwartete Überraschungen im Feiertagsidyll sorgen. Denn nur auf den ersten Blick bietet das Programm für Windows-PC, Xbox 360 und Playstation 3 - das auf der Unreal Engine 3.0 basiert - eine kunterbunte Märchenwelt voller Lebkuchenmännchen, Tierchen und friedlichen Wäldchen. Der Spieler besucht sie in der Rolle von Märchenhelden vergangener Tage, etwa als Rotkäppchen oder als nackter Kaiser aus dem Märchen von Hans Christian Andersen.

 

Stellenmarkt
  1. Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  2. Deutsche Umwelthilfe e.V., Radolfzell, Berlin

Damit hört die Idylle dann aber auf, denn Rotkäppchen und Konsorten sind sauer - und metzeln sich durch die Märchenwelt. Das Spiel soll makabre, völlig überzogene Comicgewalt, schwarzen Humor und unkomplizierte Action für bis zu vier Spieler im Koop-Modus bieten. Spieler können Gegner mit einer von den Entwicklern bei Playlogic selbst programmierten "Dynamic Slicing Technologie" in Stücke schnetzeln oder mit der Kettensäge sowie weiteren rund 100 Waffen über sie herfallen. Dabei strömt das Blut nur so - und zwar so drastisch, dass das schick animierte Schneewittchen und die anderen Hauptfiguren tatsächlich auf den knallroten Lachen rumrutschen. Das alles ist je nach persönlichen Vorlieben entweder geschmacklos oder lustig, in der präsentierten Version wirkte es in jedem Fall gut umgesetzt.

Fairytale Fights soll im 3. Quartal 2009 auf den Markt kommen. Die USK hat dem Programm, das bei Koch Media erscheint, eine Freigabe ab 18 Jahren erteilt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. 49,99€
  3. (u. a. Mega-Man 11 für 11,99€, Lost Planet 3 für 3,99€, Barotrauma für 11€)
  4. 11€

dumdidum 26. Aug 2009

Klar... vor allem Krippe und Kindergarten sind ja in Deutschland Pflicht.... Ich war in...

Ekelpack 25. Aug 2009

Abgetrennte Körperteile, Massentötungen und spritzendes Blut findet jeden Tag für die...

Der Kaiser! 25. Aug 2009

Und im Idealfall lernen Kinder was dabei. :)

Der Kaiser! 25. Aug 2009

xD

Der Kaiser! 25. Aug 2009


Folgen Sie uns
       


Sony Playstation 5 - Fazit

Im Video zum Test der Playstation 5 zeigt Golem.de die Hardware und das Dashboard der Konsole von Sony.

Sony Playstation 5 - Fazit Video aufrufen
20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Tomahawk Gaming Desktop Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

    •  /